Agenda – SRG Region Basel

06.02.2015 | Mo-Fr 11-20h, Sa/So 10-18h | SRG Region Basel | Öffentlich
SRG Region Basel an der muba 2015

Die SRG Region Basel ist vom 6. bis 15. Februar 2015 an der muba - besuchen Sie uns in Halle 2.0 - Stand A 034!

Im Spiegelkabinett «Spiegel der Schweiz» begegnen die Besucherinnen und Besucher nicht nur ihrem eigenen Spiegelbild, sondern treffen auch auf lebensgrosse Persönlichkeiten, die nicht zuletzt dank den landesweit verbreiteten Fernseh- und Radioprogrammen der SRG SSR bekannt, wenn nicht gar berühmt wurden und damit in die Schweizer Geschichte eingegangen sind. 

Besucherinnen und Besucher erwartet zudem ein spannender Wettbewerb mit attraktiven Haupt- und Tagespreisen.

26.02.2015 | 20.00 Uhr | SRG Region Basel | Öffentlich
Hör-Bar «Bleib bei mir, denn es will Abend werden - Lieben im Altenheim»

Einmal im Monat präsentiert SRF-Redaktor Bernard Senn im Quartierzentrum Bachletten ausgewählte Feature-Produktionen. Ein Abend mit Feature im Ohr und anschliessender Diskussion.

26. Februar 2015, 20.00 Uhr
«Bleib bei mir, denn es will Abend werden - Lieben im Altenheim»
von Paula Schneider

Qu.Ba - Quartierzentrum Bachletten
Bachlettenstr. 12, 4054 Basel

Zum Inhalt:
Alt sein ist schlimm, und am schlimmsten im Heim. So heißt es doch. Meine Oma sagte noch mit 65, bevor sie zu alt werde oder zu krank, bringe sie sich um. Sind Altenheime trübe, überfüllte Orte der Dumpfheit, der Einsamkeit? Traurige letzte Häuser? Möglich. Doch auch Häuser, in denen Menschen wohnen und mit ihnen gute und schlechte Gefühle.
Freundschaft entsteht und mitunter sogar Liebe. Das Feature folgt ihr, der Liebe, durch die hellen Flure eines Pflegeheims in Weimar. Trifft auf Paare, die ihre Jahrzehnte alte Ehe nicht nur mit Krankheiten, sondern auch mit Heimregeln teilen müssen, obwohl ein Partner noch in der alten Wohnung lebt. Ein anderes Paar geht die letzten Lebensschritte plötzlich ganz getrennt. Und wenige Zimmer weiter Herzen, die sich erst hier gefunden haben. Sanft und dement und über 90 die einen. Polternd, jugendlich wild die andern. So verschieden sie sind: Die Paare im Heim bieten sich Halt oder Schutz oder Nähe zwischen vielen Einsamen. Und eine der traumverloren Liebenden ist meine Oma.

«Bleib bei mir, denn es will Abend werden» wurde im Rahmen des internationalen featurepreis ’14 der Stiftung Radio Basel mit dem ersten Preis ausgezeichnet.
 

22.04.2015 | Beginn 18.30 Uhr | SRG Region Basel | Mitglieder
89. Generalversammlung der SRG Region Basel

Zur Generalversammlung 2015 laden wir in die Markthalle Basel (Viaduktstrasse 10).


30.04.2015 | 20.00 Uhr | SRG Region Basel | Öffentlich
Hör-Bar «Der Staat und seine Trojaner»

Einmal im Monat präsentiert SRF-Redaktor Bernard Senn im Quartierzentrum Bachletten ausgewählte Feature-Produktionen. Ein Abend mit Feature im Ohr und anschliessender Diskussion.

30. April 2015, 20.00 Uhr
«Der Staat und seine Trojaner»
von Achim Nuhr

Qu.Ba - Quartierzentrum Bachletten
Bachlettenstr. 12, 4054 Basel

Zum Inhalt:
Deutsche Politiker und Behörden sind keineswegs nur Opfer digitaler Ausspähung, sondern lassen selbst massenweise private Computer durchsuchen: vom Screenshot bis zum Telefonat. In vertraulichen und geheimen Dokumenten bezeichnet der Generalbundesanwalt das Einschleusen von „Trojanern“ als „rechtlich unzulässig“. Trotzdem kaufen die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung immer neue Lizenzen für Überwachungssoftware dubioser deutscher Unternehmen, die auch an Diktaturen liefern. Versagt die parlamentarische Kontrolle oder sind die Verantwortlichen einfach nur skrupellos?

«Der Staat und seine Trojaner» wurde im Rahmen des internationalen featurepreis ’14 der Stiftung Radio Basel mit dem dritten Preis ausgezeichnet.

06.05.2015 | 18.00 bis 19.30 Uhr | SRG Region Basel | Mitglieder
>> STAMMTISCH <<

Die SRG Region Basel lädt interessierte Mitglieder ein zu Umtrunk und Brezel in der Schlüsselzunft, Freie Strasse 25 in Basel.

Das Thema wird Mitte April bekannt gegeben.

 

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

In jeder Region der Deutschschweiz existiert eine Mitgliedgesellschaft. Interessierte Personen können ihr beitreten und im Rahmen der Vereins- oder Genossenschaftstätigkeit an der Willensbildung in der SRG SSR mitwirken...

Jetzt beitreten

SRG DEUTSCHSCHWEIZ © 2011 Rechtliche Hinweise | Impressum
In Kontakt bleiben:
Helfen Sie uns SRG Deutschschweiz zu verbessern, senden Sie uns Ihr Feedback
Sind Sie noch nicht angemeldet?
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um zu den Mitgliederbereichen zu gelangen. Jetzt anmelden.
Sind Sie noch nicht Mitglied?
Verwenden Sie folgenden Link "Jetzt Mitglied werden" um alle Vorteile von Mitgliedern zu nutzen.