Agenda – SRG Zentralschweiz

06.05.2015 | 19:15 - 20:30 Uhr | SRG Zentralschweiz | Öffentlich
Generation Gratis - wozu noch Gebühren?

Ein Diskussionspodium zu wie «gratis» ist gratis? Weshalb kostet das Angebot der SRG? Und wie sieht die Zukunft des Service public aus? Diese und andere Fragen sind Ansätze für die Diskussion rund um die Thematik der Radio- und Fernsehgebühren.
Ort: Gletschergarten Luzern.
Auf dem Podium: Christoph Gebel (Abteilungsleiter Unterhaltung SRF), Ladina Heimgartner (Direktorin Radiotelevisiun Svizra Rumantscha), Kim Schelbert (Geschäftsleiterin Radio 3FACH), Maurus Zeier (Präs. Jungfreisinnige Schweiz, Initiativkomitee «No Billag»).
Moderator: Peter Moor-Trevisan, Präsident SRG Aargau Solothurn.
Im Anschluss an die Veranstaltung offeriert die SRG Luzern einen Apéro.
Details zum Podium

07.05.2015 | 19:00 - 21:00 Uhr | SRG Zentralschweiz | Mitglieder
Ausgebucht: «Aeschbacher»

Leider ist der Besuch bei «Aeschbacher» bereits ausgebucht.
Wir bitten um Verständnis.

09.05.2015 | 14:00 - ca. 19.00 Uhr | SRG Zentralschweiz | Mitglieder
Besuch SRF-Radiostudio Zürich

Die SRG Obwalden besucht mit ihren Mitgliedern das Radiostudio in Zürich. Die meisten Radioprogramme von SRF werden im Studio Zürich Brunnenhof produziert. Dazu gehören Radio SRF1, 3, Musikwelle und SRF Virus. Auch die Regionalredaktion Zürich Schaffhausen ist hier stationiert, ebenso die trimediale Kinderredaktion Zambo. Im Anschluss an die Führung Apéro.
Die Mitglieder erhalten im April das Detailprogramm.

10.05.2015 | 10:00 - 11:00 Uhr | SRG Zentralschweiz | Öffentlich
«Persönlich» live aus dem Luzerner Kleintheater

Heute Sonntag um 10 Uhr kommt die beliebte Radiotalksendung «Persönlich» live aus dem «Kleintheater» in Luzern. Wiederholung: 10.5., 22.00 Uhr, Radio SRF 1.

Gastgeber ist Dani Fohrler. Seine Gäste sind: Niccel Steinberger, Sachverständige für Fröhlichkeit, und Dominic Deville, Kindergärtner, Punkmusiker, Spielerfinder und Unterhalter.
Die Sendung ist öffentlich, der Eintritt frei. Gäste sind herzlich willkommen.

Mehr zum Persönlich

20.05.2015 | 18:00 - 20:15 Uhr | SRG Zentralschweiz | Mitglieder
Ihr Heimspiel - Ihr Event in der Swisspor-Arena

Schauen Sie hinter die Kulissen der Swissporarena des FC Luzern! Entdecken Sie die Geheimnisse des beeindruckenden Bijous und erfahren Sie viel Spannendes rund um das Stadion und den FCL!
Die Einladung richtet sich an die Mitglieder der SRG Luzern.
Treffpunkt: beim Eingang VIP1.
Mitglieder der SRG Luzern melden sich an bei: Hansjörg Eicher, Hirtenhofstrasse 38, 6005 Luzern, E-Mail, Telefon 041 360 85 72.

24.05.2015 | 18:45 Uhr | SRG Zentralschweiz | Mitglieder
«Giacobbo/Müller» - Late Service Public

«Giacobbo/Müller», die Satire auf Schweizer Art.
Mike Müller und Viktor Giacobbo reflektieren mit satirischem Witz die kleinen und grossen Geschichten der zurückliegenden Woche.
Die Mitglieder der SRG Luzern haben die Einladung mit allen Details bereits erhalten. Anmeldung an Hansjörg Eicher, 041/360 85 72; hj.eicher@gmx.ch.
Mehr zu Giacobbo/Müller 

24.05.2015 | 10:00 - 11:00 Uhr | SRG Zentralschweiz | Öffentlich
«Persönlich» live aus Sattel SZ

Heute Sonntag um 10 Uhr kommt die beliebte Radiotalksendung «Persönlich» live aus «In der Schornen», Sattel SZ. Wiederholung: 24.5., 22.00 Uhr, Radio SRF 1.

GastgeberIn und Gäste sind noch nicht bekannt.
Die Sendung ist öffentlich, der Eintritt frei. Gäste sind herzlich willkommen.

Mehr zum Persönlich

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

In jeder Region der Deutschschweiz existiert eine Mitgliedgesellschaft. Interessierte Personen können ihr beitreten und im Rahmen der Vereins- oder Genossenschaftstätigkeit an der Willensbildung in der SRG SSR mitwirken...

Jetzt beitreten

SRG DEUTSCHSCHWEIZ © 2011 Rechtliche Hinweise | Impressum
In Kontakt bleiben:
Helfen Sie uns SRG Deutschschweiz zu verbessern, senden Sie uns Ihr Feedback
Sind Sie noch nicht angemeldet?
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um zu den Mitgliederbereichen zu gelangen. Jetzt anmelden.
Sind Sie noch nicht Mitglied?
Verwenden Sie folgenden Link "Jetzt Mitglied werden" um alle Vorteile von Mitgliedern zu nutzen.