Publikumsrat lobt Sendevielfalt zur Gotthard-Eröffnung
SRG Deutschschweiz Medienmitteilungen Publikumsrat

Publikumsrat lobt Sendevielfalt zur Gotthard-Eröffnung

Der Publikumsrat SRG.D beobachtete verschiedenste Sendungen rund um die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels und hat dabei viel Interessantes erfahren.

SRF hat diesen Sommer im Zusammenhang mit der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels den Gotthard aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Der Publikumsrat verfolgte die Sendungen auf Fernsehen SRF und ist beeindruckt von der Leistung der Verantwortlichen und der Souveränität in der Moderation.

Grosseinsatz von SRF gerechtfertigt

Die Bedeutung des Gotthards für die Schweiz und Europa rechtfertigt den grossen Einsatz von Personal und Technik. Die Livesendung zur offiziellen Eröffnung des Basistunnels am 1. Juni und vor allem der Publikumstag am 4. Juni kamen gut an, allerdings empfanden mehrere Beobachtende die Sendungen als zu lang.

Umfangreiche Website

Positiv äusserten sich die Ratsmitglieder zur enorm umfangreichen Gotthard-Subsite von srf.ch. Sie wünschten sich aber innerhalb dieser eine klarere Struktur.

Text: SRG.D

Bild: SRF/Marcus Gyger

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

Publikumsrat beobachtete neue Comedy-Formate

Die Lancierung der drei neuen SRF Comedy-Formate «Müslüm Television», «Headhunter» und «Deville» hat sich nach Ansicht des Publikumsrats SRG.D gelohnt. Bei zwei der drei Sendungen hält er eine Weiterentwicklung für wünschenswert.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.