Frage: Kann es sein, dass die Olympischen Spiele irgendwann aus dem SRF-Programm verschwinden?

Kann es sein, dass die Olympischen Spiele irgendwann aus dem SRF-Programm verschwinden?

Die Olympischen Spiele gehören zu den grössten und wichtigsten Sportereignissen der Welt. Deshalb sind sie fester Bestandteil des Sportprogramms von SRF und den weiteren SRG-Sendern. Die Ausstrahlungsrechte für die kommenden Winterspiele 2022 in Peking und die Sommerspiele 2024 in Paris hat die SRG bereits gesichert.

Ganz generell gibt es jedoch keine Garantie, dass SRF und die weiteren SRG-Sender dem Schweizer Publikum auch in Zukunft alle Sportevents wie gewohnt als frei empfangbare Liveübertragungen im Fernsehen und auf den Onlineplattformen werden präsentieren können. Die wachsende Konkurrenz im TV-Markt macht es für die SRG immer schwieriger, Rechte für die Ausstrahlung im frei empfangbaren Fernsehen und auf den Onlineplattformen zu erwerben. Und dabei ist klar: Als gebührenfinanziertes Medienhaus verfügt die SRG über ein begrenztes Budget für Sportrechte, das sie effizient und zielgerichtet im Sinne der Gebührenzahlenden einsetzt.


Zurück zur Übersicht