4. Warum braucht es die Umstellung auf DAB+.png

Warum braucht es die Umstellung auf DAB+?

Radio ist heute als einziges Medium noch nicht digitalisiert. Mit der analogen UKW-Verbreitung sind aber viele heute selbstverständliche Anwendungen der digitalen Welt nicht möglich, beispielsweise die Übertragung von Text und Bildern oder die Anbindung ans Internet. Mit UKW ist auch kein weiterer Ausbau des Programmangebots möglich, da keine zusätzlichen Frequenzen vorhanden sind. Die DAB+-Verbreitung ist zudem kostengünstiger und spart Energie.

Zurück zur Übersicht