Wichtige Fragen und Antworten rund um die Medienabgabe

Ab 1. Januar 2019 wird die Abgabe für Radio und Fernsehen bei Haushalten und Unternehmen erhoben. Die neue geräteunabhängige Abgabe ersetzt die heutige Empfangsgebühr, die auf Ende 2018 beendet wird.

Was bedeutet die Umstellung für Sie als Abgabezahlerin / Abgabezahler? Müssen Sie etwas unternehmen?

Die SRG Deutschschweiz beantwortet daher zweimal wöchentlich eine Frage rund um die neue Medienabgabe.


Was ändert sich bei der neuen Medienabgabe?
Antwort erhalten


02 WieHochMedienabgabe.png
Antwort erhalten


04 Muss man sich bei Serafe an-abmelden.png
Antwort erhalten