Ist die Plattform auch im Ausland zugänglich?

In einem ersten Schritt ist es das Ziel der SRG, der in der Schweiz wohnhaften Bevölkerung einen hochwertigen Service zu bieten. Bei der Ausweitung der Streaming-Plattform im Ausland ist die SRG jedoch stark eingeschränkt. Sie kann Personen, die im Ausland wohnen, nur diejenigen Inhalte zeigen, an denen die SRG alle notwendigen Rechte für das Ausland haben. Es wäre für die SRG zu teuer, bei den Koproduktionen zusätzlich zu den Rechten für die Schweiz Rechte für die Nutzung in weiteren Ländern zu erwerben. Es ist aber nicht auszuschliessen, dass im Ausland künftig ein beschränkter Zugriff auf die SRG-Eigenproduktionen möglich wird.

Mit Hilfe des Logins prüft die SRG zudem die Möglichkeit, dass in der Schweiz wohnhafte Personen, die sich vorübergehend im Ausland aufhalten (z. B. im Urlaub), auf die Inhalte von Play Suisse zugreifen können.


Besuchen Sie Play Suisse

Zurück zur Übersicht