Bild von «Gimme Some Mo'!» – tpc-Prototyp gewinnt Preis an den zweiten Hackdays der SRG
SRG Deutschschweiz News

«Gimme Some Mo'!» – tpc-Prototyp gewinnt Preis an den zweiten Hackdays der SRG

«Gimme Some Mo'!» liefert den Hintergrundbericht zur Schlagzeile aufs Smartphone – während des laufenden Radioprogramms. Dafür gab es einen der begehrten Pixel-Pokale bei den diesjährigen SRG-Hackdays.

Terror in Paris, Brüssel und Mali – eine Schlagzeile jagt die nächste. Auf Tastendruck gibt es dazu jetzt die neuesten Radio-Hintergrundberichte aufs Smartphone. «Gimme Some Mo'!» heisst die tpc Entwicklung, die während der laufenden Radiosendung die Details zur Schlagzeile liefert. Der Prototyp von Florian Notter, Dominik Born und Programmierer Dominik Stocker holte an den diesjährigen SRG-Hackdays den zweiten Platz.

Audio Files von srf.ch

«Technisch greift die Entwicklung auf die Audio Files von srf.ch zu», erklärt Florian Notter, Projektleiter Medien-Technologie. «Die werden in kurze Schlagzeilen aufgegliedert und gleichzeitig nach Key Words verschlagwortet. Drückt man den «Gimme Some Mo'!»-Button des Smartphones, lösen die Key Words der Schlagzeile die Ausspielung des entsprechenden Hintergrundberichts auf srf.ch aus.»

Erfolgreiches Teamwork Entstanden ist die Idee bei einem Workshop mit Verantwortlichen der Chefredaktion Radio. Angestossen hat sie Dominik Born, tpc Online House nach einem ähnlichen BBC-Projekt für Dokumentationen. In die Tat umgesetzt haben sie Born, Notter und Stocker gemeinsam mit RTS-Mann Adriano Peretti an den SRG-Hackdays in Genf (21./22. November). Dort schaffte es der erste Prototyp auf Anhieb auf den zweiten Platz. Dass und wie es damit weitergeht, liegt jetzt an Florian Notter. Er wird «Gimme Some Mo'!» für seine Bachelorarbeit weiterentwickeln. «Eine inhaltliche Follow-Funktion wäre interessant oder auch die Erweiterung auf den Videobereich.» Text: tpc, Ann-Katrin Frick
Bild v.l.n.r.: Dominik Born, Projektleiter Online house (tpc), Dominik Stocker, Interactis GmbH, Florian Notter, Projektleiter Medien-Technologie (tpc), Adriano Pitteri, Programmateur musical (RTS), zVg.

Tags

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Gotthard-Basistunnel – handgemalt von tpc

Gotthard-Basistunnel – handgemalt von tpc

Neun Monate vor der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels am 1. Juni 2016 zeigt «Gottardo 2016» die Dimensionen des längsten Eisenbahntunnels der Welt. Hingucker der SBB-Roadshow sind riesige Holzringe, die die tpc-Malerei optisch in Tunnelröhren verwandelt hat. Die Ausstellung macht Station in verschiedenen Schweizer Bahnhöfen – ein interaktives multimediales Erlebnis mit historischen Dimensionen und Blick in die Mobilität der Zukunft. Bis zum 2. November 2015 gastiert die Roadshow in Visp. Nächste Station: 5. bis 11. November 2015 in Zug.

Weiterlesen

Bild von Störungsfreie Frequenzen bei Grossanlässen: Dank tpc funkt keiner dazwischen

Störungsfreie Frequenzen bei Grossanlässen: Dank tpc funkt keiner dazwischen

Seit anderthalb Jahren koordiniert tpc schweizweit Funkfrequenzen bei TV-Übertragungen. Damit bei Grossanlässen alle TV-Stationen eine störungsfreie Frequenz erhalten, gibt es seit neuestem ein innovatives, von der SRG initiiertes Webtool. Die neueste Version hat der «High Frequency (HF)»-Koordinator Daniel Künzi massgeblich mit entwickelt, sie erspart tpc langwierige, bilaterale Abklärungen.

Weiterlesen

Bild von Anpfiff für Ultra High Definition (UHD)

Anpfiff für Ultra High Definition (UHD)

«SRF zwei UHD» heisst der temporäre Testkanal, über den SRG/SRF/tpc während der UEFA EURO 2016 erstmals ein 4K-Signal bereitstellen. Verbreitet werden die ultrascharfen Bilder von Swisscom TV und vielen Kabelnetzbetreibern. Sie tragen auch die Kosten des Versuchsbetriebs.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht