Bild von «Tatort»: Zehn Statistenrollen zu vergeben
SRG Deutschschweiz News

«Tatort»: Zehn Statistenrollen zu vergeben

Wer schon immer in einem «Tatort» mitspielen und hinter die Kulissen blicken wollte, sollte sich das Casting für eine Statistenrolle im «Tatort» von Radio SRF 3 am diesjährigen Zurich Film Festival nicht entgehen lassen.

Kommissar Reto Flückiger hat zehn Statistenrollen zu vergeben. Mit dem Casting erhalten Sie die einmalige Chance, in einer Filmproduktion mitzuspielen und hinter die Kulissen zu schauen. Schweizer Radio und Fernsehen freut sich auf Sie!


Sie wollen dabei sein?

Die wichtigsten Informationen zum Casting:

Daten:

  • Samstag, 24. September 2016, von 11 bis 14 Uhr
  • Samstag, 1. Oktober 2016, von 11 bis 14 Uhr

Der Platz ist begrenzt. Wer früher erscheint, hat deshalb bessere Chancen.

Ort:

Sechseläutenplatz in Zürich, auf dem «Green Carpet», bei der SRF 3-Festivalbox.

Anmeldung:

Die Anmeldung für das Casting können Sie hier herunterladen:

Das Formular kann ausgedruckt und zum Casting mitgebracht oder direkt vor Ort ausgefüllt werden.

Das braucht es:

Eine Portion Humor, Spass und Neugierde an der Sache.

Vergabe von Statistenrolle:

Falls Sie die Experten überzeugen, erhalten Sie eine von zehn Statistenrollen im nächsten Schweizer «Tatort», der im November/Dezember 2016 gedreht wird.


Mehr Informationen zum «Tatort» finden Sie auf der Website der Serie .

Text: SRF

Bild: SRF/Daniel Winkler

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «SRF-Radiokrimi»: Start der neuen Reihe

«SRF-Radiokrimi»: Start der neuen Reihe

Mit der Lancierung der Marke «SRF-Radiokrimi» möchte die Hörspielredaktion dem aktuellen Krimischaffen in der Schweiz eine neue Plattform geben. Damit soll das Interesse am Radiokrimi Schweizerischer Prägung neu entfacht werden. Bei den Autorinnen und Autoren – vor allem aber beim Publikum.

Weiterlesen

Bild von Neuer Schweizer «Tatort – Freitod»

Neuer Schweizer «Tatort – Freitod»

Eine deutsche Staatsangehörige reist mit ihrer Tochter in die Schweiz, um hier zu sterben. Am nächsten Tag wird eine der Sterbehelferinnen tot aufgefunden, brutal erschlagen. Ritschard und Flückiger geraten in ihren Ermittlungen unweigerlich zwischen die Fronten von Befürwortern und Gegnern der Sterbehilfe. Sabine Boss‘ zweiter «Tatort» handelt vom freiwilligen und vom unfreiwilligen Sterben.

Weiterlesen

Bild von Die Neuigkeiten im SRF-Serienprogramm ab Februar

Die Neuigkeiten im SRF-Serienprogramm ab Februar

SRF zwei lädt im Februar 2018 zum Serienmarathon und zeigt die gesamte erste Staffel der dänischen Krimiserie «Follow the Money» an einem Wochenende. Am 26. Februar beginnt zudem das SRF-Serienhighlight «Seitentriebe» über das Liebesleben in Langzeitbeziehungen.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht