• Sondereffort der SRG am Lauberhorn – begleitet von CNN

    Ziel-S statt Slalomhang: Vom 15.-17. Januar 2016 finden die 86. Internationalen Abfahrtsrennen am Lauberhorn statt. Verantwortlich für die Produktion ist tpc. Dieses Jahr wird das Team zudem vom internationalen Nachrichtensender CNN begleitet, welcher über die TV-Produktion des Lauberhornrennens eine Reportage dreht. Infolge des Schneemangels wird der Slalom neu allerdings auf dem Schlussteil der Abfahrtsstrecke ausgetragen. Was das für die TV-Produktion bedeutet, schilderte tpc-Projektleiter René Salvini gegenüber dem tpc-Magazin «take».

    Weiterlesen