8.00 - 12.00 Uhr SRG Aargau Solothurn Öffentlich

SRG bi de Lüt in Solothurn

Die SRG AG SO geht auf die Strasse. Am Samstag 19. August sind wir in Solothurn.

Der mediale Service public war und ist in aller Munde. Die Initiative zur Abschaffung der Empfangsgebühren rückt näher und macht uns grosse Sorgen, denn No Billag heisst auch No SRG. Deshalb suchen wir von der Trägerschaft des Schweizer Radio und Fernsehens SRF in den Kantonen Aargau und Solothurn das Gespräch mit den Leuten - auch direkt auf der Strasse. Denn wir sind überzeugt, gerade in unseren Kantonen ist es für die Meinungsbildung der Bürgerinnen und Bürger unabdingbar, auch über andere relevante Quellen als aus dem AZ-Medienhaus zu verfügen, gerade auch im Informationsbereich.

Am 19. August sind wir deshalb in Solothurn präsent. Von 8.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr stehen wir mit einem Stand vor dem Hotel Krone, gleich beim Wochenmarkt. Wir freuen uns über zahlreiche Besucherinnen und Besucher.