Bild von Protestaktion für einen starken Medienplatz Bern
SRG Bern Freiburg Wallis

Protestaktion für einen starken Medienplatz Bern

Wir gehen für das Radiostudio Bern auf die Strasse! Mit dem Berner Stadtpräsidenten Alec von Graffenried, Rapper Greis und vielen anderen.

Donnerstag, 30. August 2018, 19.00 Uhr,
Bundesplatz Bern.

  • Die Abteilung Information von Radio SRF muss in Bern bleiben
  • Kein Einheitsbrei aus dem Newsroom Zürich-Leutschenbach
  • Bern braucht aus föderalen, medienpolitischen & technologischen Gründen einen starken SRF-Standort

PRO RADIOSTUDIO BERN | proradiostudio.be

Downloads