SRG Bern Freiburg Wallis Öffentlich

MäntigApéro «Angesagt: Was ist in Bern in?»

Mit Adrian Iten (Adrianos), Caroline Hulliger (Bärner Meitschi) und Markus Arnold (Steinhalle).

Das Regionaljournal und die SRG Bern Freiburg Wallis laden ein zum traditionellen Berner Talk MäntigApéro:

Seit 20 Jahren betreibt Adrian Iten die Café-Bar Adrianos beim Zytglogge – eine Institution in Bern. Dort braut er Kaffee, den er selber mischt und röstet.
Markus Arnold hatte als Chef-Koch im Kursaal 17 Gault-Millau-Punkte, mischte die Berner Gastro-Szene mit Pop-up-Restaurants auf und führt jetzt das Restaurant Steinhalle im Historischen Museum Bern.
Caroline Hulliger schreibt im Blog «Bärner Meitschi» mit Kolleginnen darüber, was in Bern in ist.

Gastgeber Peter Brandenberger freut sich auf das Gespräch mit drei Gästen, die wissen, was angesagt ist und was es braucht, damit es so bleibt. Den Schlusspunkt setzt Christoph Simon.

Montag, 13. August 2018, 18.30 Uhr
im Theater National am Hirschengraben 24 in Bern.


Der Eintritt ist frei. Reservieren Sie Ihren Platz per Mail an montag@srf.ch oder telefonisch: 031 388 91 11.


Ein weiterer MäntigApéro findet am15. Oktober statt.

Downloads