Bild von MäntigApéro «Spitzenleistung geniessen»
18.30 Uhr SRG Bern Freiburg Wallis Veranstaltung

MäntigApéro «Spitzenleistung geniessen»

«Spitzenleistung geniessen»

Der Freiburger Gastrokritiker Andreas Kolbert hat in seinem Leben bereits über 10'000 Restaurants getestet – unter anderem für den Guide Michelin. Das bedeutet auch: Tausende Kilometer allein unterwegs und regelmässig Kilos abspecken. «Wir Kritiker sind alles Fanatiker», sagt er. Auch nach Jahrzehnten in der Branche brennt er für Spitzenleistungen in der Gastronomie.

Auch im Leben der Marathonläuferin Maja Neuenschwander dreht sich alles um Spitzenleistungen. Tausende Kilometer spulte sie ab mit einem Ziel: Die 42,195 Kilometer so schnell wie möglich zu laufen. Sie schaffte es schneller als jede andere Frau in der Schweiz. «Laufen ist meine grosse Liebe», sagt sie. Auch nach dem Rücktritt vom Spitzensport.

Gastgeberin Andrea Abbühl freut sich auf das Gespräch über Perfektionismus, Essen, Einsamkeit und Genuss. Den Schlusspunkt setzt Autorin Sandra Künzi.


Das Regionaljournal und die SRG Bern Freiburg Wallis laden ein zum traditionellen Gespräch am Küchentisch, dem MäntigApéro:

Montag, 10. Juni 2024, 18.30 Uhr
im Theater National am Hirschengraben 24 in Bern.

Anmeldeschluss: Montag, 3. Juni 2024

Die Anmeldefrist für diesen Event ist bereits abgelaufen.