Reden Sie mit!
© SRF
SRG Bern Freiburg Wallis News

Reden Sie mit!

Wie wünschen Sie den Austausch mit Radio SRF 1?

Sie freuen oder ärgern sich über das Programm von Radio SRF 1? Sie möchten Ihre Erfahrung oder Ihre Meinung einbringen? Ins Gespräch kommen mit einem Moderator oder einer Expertin zum Thema Nahostpolitik oder Biodiversität?

Wir möchten Ihnen noch bessere Möglichkeiten zur Mitgestaltung unserer Inhalte bieten. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich die Zeit nehmen und den «Hallo SRF!»-Online-Fragebogen ausfüllen. Es dauert höchstens zehn Minuten.

«Hallo SRF!»-Fragebogen | Link zur Online-Umfrage

Den Macherinnen und Machern von Radio SRF 1 ist der direkte Austausch mit dem Publikum sehr wichtig – sei es, wenn Sie direkt in eine Sendung anrufen, ein Mail ins Studio schreiben oder auf unserer Facebook-Seite mitdiskutieren. Ihre Anliegen und Anregungen werden vom 8. April bis 11. April am Radio und auf srf1.ch diskutiert. Das Versprechen: In der Sendung «Forum» vom 11. April werden zwei Publikums-Inputs aus ausgewählt, die noch dieses Jahr umsetzen werden. Darum bitten wir Sie jetzt schon: Reden Sie mit! Selbstverständlich erfolgt die Auswertung der Befragung anonymisiert.

Herzlichen Dank!


Weitere Informationen |  Radio SRF 1 - Reden Sie mit!

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

«Hallo SRF!»: Junge und Familien im Mittelpunkt

Welche Angebote erwarten verschiedene Generationen von SRF? Und auf welchen Plattformen? Am Samstag, 19. Januar, diskutierten an der Veranstaltung «Hallo SRF! Unterhaltung» gegen 100 Gäste mit Moderatorinnen und Machern von SRF.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.