Bild von 94. ordentliche Generalversammlung vom 3. Mai 2019
SRG Bern Freiburg Wallis Fotogalerie Medienmitteilungen News

94. ordentliche Generalversammlung vom 3. Mai 2019

Die geplante Verlegung des Radiostudios von Bern nach Zürich war nach 2018 erneut das dominante Thema an der Generalversammlung der SRG Bern Freiburg Wallis in Burgdorf. Sie war Grund für phasenweise emotionale Diskussionen und beeinflusste auch die Wahl von zwei Mitgliedern für den Regionalrat der SRG Deutschschweiz. Gewählt wurden mit Walter Langenegger und Matthias Eggel zwei Persönlichkeiten, die sich für den Studiostandort Bern engagieren.

Medienmitteilung GV 03.05.2019

Bild: Patrick Lüthy

94. ordentliche Generalversammlung

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von 92. ordentliche Generalversammlung

92. ordentliche Generalversammlung

Engagement für das Medienunternehmen SRG verstärken

Weiterlesen

Bild von 91. ordentliche Generalversammlung

91. ordentliche Generalversammlung

Mit einer Rundfahrt auf dem Thunersee feierte die SRG Bern Freiburg Wallis am Samstag, 30. April ihr 90-jähriges Bestehen. An der 91. ordentlichen Generalversammlung wurde das langjährige Vorstandsmitglied Léander Jaggi einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Sein Vorgänger, Andreas Schefer, hatte das Amt per Ende 2015 abgegeben, nachdem er per 1. Januar 2016 zum Präsidenten der SRG Deutschschweiz gewählt worden war. Der Bestand der SRG Bern Freiburg Wallis wuchs im Jahr 2015 um fast fünf Prozent auf 2207 Mitglieder.

Weiterlesen

Bild von 89. Generalversammlung der SRG Bern Freiburg Wallis

89. Generalversammlung der SRG Bern Freiburg Wallis

Eine offene Diskussion über den «Service public» und die Ausarbeitung einer Vereinsstrategie sind gemäss Verwaltungsratspräsident Raymond Loretan die grossen Herausforderungen der Schweizerischen Radio und Fernsehgesellschaft - SRG. An der 89. Ordentlichen Generalversammlung der SRG Bern Freiburg Wallis in Langenthal rief er die Trägerschaft zum aktiven Mitwirken auf. Deren Präsident Andreas Schefer konnte neben 146 Genossenschafterinnen und Genossenschaftern auch zahlreiche Gäste begrüssen. Christine Hofer aus Bigenthal wurde neu in den Vorstand gewählt.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.