Walter Langenegger, Bern-Hinterkappelen

  • Vize-Präsident der SRG Bern Freiburg Wallis, Ressort: Sektion Bern und Strategie
  • Regionalrat der SRG.D

Mein Radio-Highlight: Die täglichen Nachrichten, «Echo der Zeit» und «Rendez-vous» sowie «International». Das ist Journalismus von beispielhafter Qualität: engagiert, aktuell und direkt, frei von Denkschablonen und geprägt von Sachverstand und Urteilskraft.

Meine bevorzugte Fernsehsendung: Die Hauptausgaben von «Tagesschau» und «Telegiornale». Insbesondere «Telegiornale» versteht es, die tagesaktuellen Themen richtig zu gewichten und kompetent, fundiert und faktenreich zu informieren.

Ich engagiere mich für die SRG Bern Freiburg Wallis, weil unsere Demokratie mehr denn je auf einen Journalismus angewiesen ist, der den Sinn wach hält für Errungenschaften wie die Menschenrechte, die Gewaltentrennung, den Pluralismus, die soziale Verantwortung sowie die Rechtstaatlichkeit. SRF hat die Chance, diesen Anspruch auf allen Kanälen – Fernsehen, Radio und Online - zu erfüllen. Ich möchte mithelfen, dass dies auch geschieht.

« zurück