Bild von Über Digitalisierung und Qualitätsjournalismus
SRG Ostschweiz Fotogalerie News

Über Digitalisierung und Qualitätsjournalismus

Am 5. Medienforum der SRG Ostschweiz diskutierten nach einem eindrücklichen Referat ein Politiker, eine Medienproduzentin und ein Medienpädagoge über Segen und Fluch der Digitalisierung - und über die Wichtigkeit von Qualitäts-Journalismus.

>> weitere Informationen zur Veranstaltung

5. Medienforum vom 21. November 2018

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Gute Noten für SRF

Gute Noten für SRF

Das Publikum erteilt den schweizerischen Radio- und Fernsehprogrammen gute Noten. Sie werden besser bewertet als in früheren Jahren. Zugelegt hat insbesondere das Regionalfernsehen.

Weiterlesen

Bild von Die digitale Revolution – Wie gehen wir damit um?

Die digitale Revolution – Wie gehen wir damit um?

Die Digitalisierung revolutioniert Produktion, Distribution und Konsum von medialen Inhalten. Am Medienforum der SRG Ostschweiz Ende November suchte man nach Antworten, wie wir – Konsumentinnen, Produzenten, Wissenschaftlerinnen, Politiker – darauf reagieren. Erich Niederer fasst zusammen.

Weiterlesen

Bild von Medienforum 2017 - ein Podium zur No-Billag-Initiative

Medienforum 2017 - ein Podium zur No-Billag-Initiative

Am 4. Medienforum der SRG Ostschweiz diskutierten Edith Graf-Litscher, Silvio Lebrument, Ruedi Matter, Lukas Reimann und Lukas Weinhappl über die Folgen der «No-Billag-Initiative». Gastreferent war der neue SRG-Generaldirektor Gilles Marchand.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht