Bild: Colourbox

Karussell.jpg

«Karussell, Karussell - dreht sich schnell, dreht sich schnell...»

Eigenartigerweise hat mich das Bild eines sich drehenden Karussells - ja, eines klassischen mit Pferden und Spielmusik - bei meinen Überlegungen zum diesjährigen Geschäftsberichtsbeitrag immer wieder eingeholt. Irgendwann habe ich mich dann doch gefragt, was es damit auf sich hat? Und sollte es da sowas wie einen Anknüpfungspunkt geben?

Ja, das SRG-Karussell hat sich im 2018 'feste' gedreht, das vergangene Jahr war wohl das anspruchsvollste in meiner langen Zeit als Geschäftsleiterin der SRG Region Basel. Eben mit mächtigen Aufs und Abs. Eine emotionale Berg- und Talfahrt im Spannungsfeld zwischen ärgsten Befürchtungen rund um die No-Billag-Abstimmung vom 4. März und einer grundlegenden, zukunftsgerichteten Neuorientierung des SRG-Standorts Basel. Gedankliche Reisen, die vom Nichts zu ganz viel Neuem und wieder zurückführten.

Wie gross war die Erleichterung über den positiven Ausgang der Abstimmung; buchstäblich greifbar im gesamten Studio Basel. Für uns dann auch der Wendepunkt im Jahr: Von da an konnten wir sämtliche Anstrengungen auf unsere Zukunftsprojekte fokussieren. Die ersten für September und Oktober geplanten Führungen durch das zukünftige SRF-Studio im Gundeli erfreuten sich grossen Zuspruchs; rund 240 Mitglieder haben daran teilgenommen. Bis Ende Jahr folgten weitere Studioführungen für ExponentInnen aus Politik und Kultur. Gleichzeitig konnte die vom Vorstand eingesetzte Taskforce zur Entwicklung des Areals auf dem Bruderholz wichtige Zwischenziele erreichen, um das Projekt mit Blick auf den abschliessenden GV-Entscheid voranzutreiben. 

Eins ist somit gewiss: Das SRG-Karussell dreht sich weiter -  und doch: Bleiben wir wachsam!

Daniela Palla, Leiterin Geschäftsstelle SRG Region Basel


Spotlights 2018

JANUAR «Stammtisch Xtra» und ausserordentliche Generalversammlung zu den Vereinbarungen mit SRF und SRG infolge Auflösung des Baurechtsvertrags | JANUAR/FEBRUAR Zahlreiche Flyer-Aktionen im Vorfeld zur No-Billag-Abstimmung an den Bahnhöfen in Basel, Liestal, Laufen, Muttenz und Arlesheim gemeinsam mit Radio X und Telebasel | MÄRZ «Die Welt verstehen» mit Ulrich Ackermann, Südamerika-Korrespondent Radio SRF | APRIL 92. ordentliche Generalversammlung im Rhypark mit Medienpionier Hansi Voigt | MAI «Die Welt verstehen» mit Peter Voegeli, Deutschland-Korrespondent Radio SRF | SEPTEMBER Erste Mitgliederführungen durchs zukünftige SRF-Studio im MOH | OKTOBER Der Vorstand lädt zum«Treffpunkt Medien»: Über den Service public régional diskutieren Tatiana Vieira & Thomas Jenny (Radio X), Karin Müller (Telebasel) und Dieter Kohler (SRF Regionaljournal) | NOVEMBER «Die Welt verstehen» mit Charles Liebherr, langjähriger Frankreich-Korrespondent Radio SRF | «Stammtisch» zum Thema "Was ist los mit und in der SRG?" mit Andreas Schefer, Vizepräsident SRG.D | SEPTEMBER-DEZEMBER Über zwanzig Führungen durchs zukünftige SRF-Studio für SRG-Mitglieder und ExponentInnen aus Politik und Kultur