17.00 Uhr bis 22.00 Uhr SRG Zentralschweiz Öffentlich

Öffentlicher SRG-Abend am Zentralschweizer Humorfestival «Stans lacht»

Am Samstag, 16. September 2017, gibt es im Kollegisaal in Stans einiges zu lachen: Um 17.00 Uhr erzählen in der Lounge vier namhafte Schweizer Komikerinnen und Komiker von ihrer Karriere und um 20.00 Uhr geht es weiter mit Simon Enzlers «Primatsphäre».

Programm 

Samstag, 16. September 2017, ab 17.00 Uhr im Kollegisaal in Stans

17.00 Uhr

Lounge mit Stéphanie Berger, Viktor Giacobbo, Dominic Deville, Joël von Mutzenbecher und Rolf Tschäppät 

Der Eintritt ist frei, es ist keine Anmeldung erforderlich.

Moderiert wird die Lounge von Monika Schärer. Sie wird unter anderem wissen wollen, wie bedeutend das Fernsehen für die Komiker-Karriere ist, was Komikerinnen und Komiker tun müssen, um bekannt zu werden und welche Fähigkeiten sie für die unterschiedlichen Auftritte − vor TV-Publikum und vor Live-Publikum − brauchen.

Ab 18.30 Uhr

Meet and Greet

Angeboten wird Bratchäs vom Bircher Sepp aus Obbürgen

20.00 Uhr

Simon Enzler «Primatsphäre»

Reservierte Sitzplätze in der Kategorie 2 kosten für Mitglieder 35 statt 45 Franken. Bitte reservieren Sie Ihre vergünstigten Tickets für die Vorstellung per E-Mail. Sie erhalten eine Reservationsbestätigung mit Angabe des Kontos, auf das Sie den Ticketbetrag einzahlen. Die Tickets liegen nach erfolgter Zahlung vor Ort am SRG-Infostand für Sie bereit.

Jetzt Mitglied werden.


Bild Stéphanie Berger, Viktor Giacobbo, Joël von Mutzenbecher, Dominic Deville, Rolf Tschäppät und Monika Schärer. Copyright: Stans lacht


Das ganze Programm des Zentralschweizer Humorfestivals lesen Sie auf der Webseite von «Stans lacht».