Studioführung SRF
SRG Zentralschweiz News

Fünf Eindrücke einer Studioführung

Den zwanzig interessierten Menschen auf der TV-Studioführung Mitte Januar bleiben nach diesem exklusiven Blick hinter die Kulissen fünf Eindrücke im Gedächtnis haften:

  1. Das meistgenutzte SRF-Studio ist das von «Tagesschau» und «10vor10».
  2. Die Studios erscheinen in der Realität viel kleiner als am Bildschirm.
  3. Zur Fernsehwelt gehört auch eine Schreinerei und eine Garage, die den Fuhrpark des Medienunternehmens unterhält.
  4. Teleprompter werden von der Moderatorin oder vom Moderator per Fusspedal bedient.
  5. Im ganzen Haus wimmelt es von Personen, die man aus dem Fernsehen kennt.

Den ganzen Bericht lesen Sie auf der Webseite des SRG Insider.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht