Sendungsbesuch Deville Januar 2020 SRG Zug
SRG Zentralschweiz News

SRG-Mitglieder schnuppern Produktions-Luft an der Winterstaffel-Dernière von «Deville»

Am 26. Januar 2020 besuchte die SRG Zug mit über 30 Mitgliedern die Aufzeichnung der Winterstaffel-Dernière von Deville. Die TeilnehmerInnen durften einen Blick hinter die Produktions-Kulissen werfen. Anschliessend nahmen sie bei der Sendungsaufzeichnung im Publikum Platz.

Einige Handy-Schnappschüsse des Abends hat Reto Schorta (Vorstandsmitglied SRG Zug) gemacht:


Auf dem grossen Titelfoto zu sehen ist die Besucher-Gruppe im Studio in Leutschenbach. Copyright: SRG Zug

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Vorpremière «Rückkehr der Wölfe»: Das wilde Tier interessiert

Vorpremière «Rückkehr der Wölfe»: Das wilde Tier interessiert

Im Tierpark Goldau zeigte Thomas Horat am 21.9.19 zum ersten Mal sein jüngstes Werk über die Wölfe in der Schweiz. Eingeladen von der SRG Schwyz wollten 170 Personen diesen Film und die anschliessende Diskussion sehen.

Weiterlesen

Bild von Ein spannender Blick hinter die SRG-Kulissen am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug

Ein spannender Blick hinter die SRG-Kulissen am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug

Rund 20 Mitglieder der SRG Zug hatten am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug die einmalige Gelegenheit, hinter die Kulissen der Live-Übertragung im Fernsehen und Radio zu blicken.

Weiterlesen

Bild von Die SRG Zentralschweiz am «Marktplatz 60plus»

Die SRG Zentralschweiz am «Marktplatz 60plus»

Am 11. Mai 2019 konnten Sie uns an der Messe «Marktplatz 60plus» in der Kornschütti Luzern besuchen. Wir haben mit vielen Interessenten über die SRG gesprochen. Sie können sich hier noch bis zum 20. Mai zum Schnuppern anmelden.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht