«Potzmusig»
SRG Zentralschweiz News

«Potzmusig» mit dem Schwyzer Niklaus Hess

Bei «Potzmusig» hat die Stubete seit Anfang an Tradition. Jedes Jahr lädt Moderator Nicolas Senn Musikanten und Musikantinnen, die sonst nicht zusammenspielen, zur Neujahrs-Stubete ein.

In diesem Jahr hat sich der Schwyzer Akkordeonist und Komponist Niklaus Hess die Zeit genommen und folgende Kolleginnen und Kollegen eingeladen: Mit dabei sind Ramona Steuri aus Grindelwald BE von der Familienkapelle Steuri am Kontrabass, am Schwyzerörgeli oder an der Handorgel Patrick Hüppin vom Ländlertrio Etzel-Buebä, auch am Schwyzerörgeli und am Akkordeon Ueli Laimbacher vom Echo vom Bäräaug.

Ergänzt wird die Runde durch Peter Wüthrich vom Ländlertrio Täktig aus dem Kanton Bern und der Akkordeonistin vom Echo vom Ürnerländli Angela Gisler.

Abgerundet wird das ganze durch die Klarinette oder Blockflöte vom jüngsten in der Runde Luzi Engler aus dem Bündnerland. Natürlich ist auch Moderator Nicolas Senn in gewohnter Manier am Hackbrett mit dabei.


Ausstrahlung: Samstag, 15. Januar 2022, 18.40 Uhr, SRF 1


Foto

Hinten v.l.n.r.: Angela Gisler mit Akkordeon, Luzi Engler mit Klarinette, Nicolas Senn am Hackbrett, Peter Wüthrich mit Schwyzerörgeli,
Ramona Steuri am Kontrabass und Patrick Hüppin mit Akkordeon
Vorne v.l.n.r.: Niklaus Hess mit Akkordeon und Ueli Laimbacher mit Akkordeon
Copyright: SRF/eastdesign.ch/Nicolas Senn

Tags

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Wer wohnt wo?»: unter anderem in  Müswangen und Hagendorn

«Wer wohnt wo?»: unter anderem in Müswangen und Hagendorn

Zum elften Mal führen fünf Kandidatinnen und Kandidaten die Zuschauenden durch ihre eigenen vier Wände und behalten bis zum Schluss das Geheimnis, welcher Wohntraum zu wem gehört. Gleich zweimal geht es in die Zentralschweiz.

Weiterlesen

Bild von (Video) Die SRG Zentralschweiz wünscht Ihnen ein gutes neues Jahr!

(Video) Die SRG Zentralschweiz wünscht Ihnen ein gutes neues Jahr!

Die SRG Zentralschweiz dankt Ihnen für Ihre Treue und Flexibilität in dieser besonderen Zeit. Wir schauen auf ein bewegtes Jahr zurück und seien Sie gespannt, was dieses Jahr für Sie bereit hält!

Im Video können Sie noch einmal einige Highlights 2021 Revue passieren lassen.

Weiterlesen

Bild von Urs Fink ist der neue Präsident der SRG Schwyz

Urs Fink ist der neue Präsident der SRG Schwyz

Der neu gewählte Präsident der SRG Schwyz hat grosse Pläne in seinem neuen Amt – er möchte vor allem auch die jungen Leute für den Verein begeistern. Dies sagt er Victor Kälin vom Einsiedler Anzeiger im Interview.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht