Signet SRF Regionaljournal Zentralschweiz
SRG Zentralschweiz News

Wahlen in Ob- und Nidwalden: SRF-Dossier

Am 13. März 2022 wählen die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger in den Kantonen Obwalden und Nidwalden ihre Regierung und ihr Parlament.

  • In Nidwalden treten von den jetzigen sieben Regierungsrätinnen und Regierungsräten fünf wieder an. Zwei Sitze werden frei, fünf Kandidierende machen diese unter sich aus.
  • In Obwalden stellen sich die fünf Bisherigen alle wieder zur Wahl. Neu kandidiert nur eine Politikerin der CVP-Die Mitte.

Die Journalistinnen und Journalisten des Regionaljournals Zentralschweiz haben ein umfassendes Wahldossier für beide Wahlen zusammengestellt: es gibt viel Hintergrundinformationen, Sie hören die Stimmen der Kandidierenden in den Porträts und können zudem selber herausfinden, welche Politikerin und welcher Politiker am besten zu Ihnen passt.

Zum Wahldossier Nidwalden

Zum Wahldossier Obwalden


Das Regionaljournal Zentralschweiz sendet am Wahltag, 13. März 2022, ab 12 Uhr jede Stunde, die ersten Resultate werden gegen 15 Uhr erwartet.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Guete Morge Schwiiz» mit Radio Pilatus

«Guete Morge Schwiiz» mit Radio Pilatus

Vom 28. Februar bis 4. März stellt «Gesichter und Geschichten» in der Serie «Guete Morge Schwiiz» die bekanntesten Radio-Morgenstimmen der grössten Deutschschweizer Privatstationen vor. Auch Marco Zibung und Selina Linder von Radio Pilatus.

Weiterlesen

Bild von Wirtschaftsberichterstattung im Regionaljournal BE FR VS

Wirtschaftsberichterstattung im Regionaljournal BE FR VS

Die Redaktion des Regionaljournals Bern Freiburg Wallis verfolgt das Wirtschaftsgeschehen im Sendegebiet aufmerksam, berichtet darüber praktisch täglich und bietet eine grosse Themenvielfalt. Die Wirtschaft hat ihren festen Sendeplatz - sowohl in der Hauptausgabe am Abend als auch in den kurzen Sendungen am Morgen und am Mittag. Dieses Fazit zieht die Programmkommission der SRG Berner Freiburg Wallis.

Weiterlesen

Bild von Regionaljournal leistete hervorragende Informationen

Regionaljournal leistete hervorragende Informationen

Das Regionaljournal Bern Freiburg Wallis von Radio SRF hat der Abstimmung über die Zukunft des Berner Juras sehr viel Sendezeit gewidmet und sie journalistisch hervorragend begleitet: Zu diesem Schluss kommt die Programmkommission der SRG Bern Freiburg Wallis. Die Kommission hat auch die Berichterstattung in den anderen deutschsprachigen SRG-Medien beobachtet. Sie beurteilt die Informationsleistungen von Radio und Fernsehen SRF wie auch der SRF-Online-Redaktion als überdurchschnittlich.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht