Programmbeobachtung: Wahlen 2019

Danke, dass Sie sich Zeit nehmen und genau zuhören, wie das Regionaljournal Zentralschweiz vor den Wahlen über die Wahlen berichtet.

Bei dieser Programmbeobachtung geht es um die Vorwahlberichterstattung.

So machen Sie mit:

  • Wählen Sie einen Beitrag des Regionaljournals Zentralschweiz zu den eidgenössischen Wahlen 2019 aus, der Sie interessiert. Sie finden die Beiträge online .
  • Machen Sie sich dazu Gedanken: Wurden meine Fragen beantwortet? Was hat mir gefehlt?
  • Füllen Sie den Fragebogen aus und mailen Sie ihn an programmbeobachtung@srgzentralschweiz.ch. Das Mail erreicht Olivier Dolder, der die Beobachtungsgruppe leitet. Einsendeschluss ist 1. November 2019.

In dieser Gruppe beobachten Sie mit folgenden Personen:

  • 4 Personen des Ressorts Inhalt der SRG Zentralschweiz,
  • 8 Politiker*innen aller Parteien der Zentralschweizer Kantone,
  • Studierende der Universität Luzern sowie
  • 3 Personen aus der Bevölkerung.