Bild von Berichten aus Russland
18.15 - ca.19.45 Uhr SRG Zürich Schaffhausen

Berichten aus Russland

Russland-Korrespondentin Luzia Tschirky

Luzia Tschirky berichtet für SRF aus Russland und den postsowjetischen Ländern.
Im Kurs der Bildungskommission am 3. November 2021, 18:15 Uhr, erfahren wir von ihr Hintergründe zu folgenden Fragen: Was bedeutet es für eine SRF-Journalistin aus Russland zu berichten? Wie sieht ihr beruflicher Alltag aus und ist er vergleichbar mit der Situation anderer SRF-Korrespondentinnen und -Korrespondenten? Wie unterscheidet sich die Wahrnehmung von Russland im Land selbst verglichen mit dem Bild, das in internationalen Medien von Russland gezeichnet wird? Welche Rolle spielt die digitale Einflussnahme Russlands auf das Weltgeschehen?

Lerninhalte:
- Arbeitsalltag als Korrespondentin in Russland
- Russland und die mediale Wahrnehmung des Landes
- Digitale Einflussnahme

Referentin:
Luzia Tschirky,
SRF-Korrespondentin für Russland und die postsowjetischen Länder

Einführung und Diskussionsleitung:
Sarah Genner,
Mitglied der Bildungskommission SRG Zürich Schaffhausen, Medienwissenschaftlerin, Digitalexpertin und Dozentin

Kurs:
Der Kurs wird online via Zoom durchgeführt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail.

Kosten:
Der Kurs ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens Dienstag, 26. Oktober 2021.

Bildquelle: SRF/Oscar Alessio

Anmeldung

Vorname
Familienname
E-Mail