Bild von «Neumatt» – das neue Serien-Highlight auf SRF
18.30 - ca. 20.00 Uhr SRG Zürich Schaffhausen

«Neumatt» – das neue Serien-Highlight auf SRF

Ein Blick hinter die Kulissen der Serien-Produktion bei SRF
Dienstag, 26. Oktober 2021, 18.30 – ca. 20.00 Uhr

Die Geschichte einer Familie mit ihren Geheimnissen, die Herausforderungen der modernen Landwirtschaft und der Spagat zwischen Stadt und Land ... «Neumatt» bietet alles, was es für eine spannende Serie braucht.

Mit Bettina Alber und Marianne Wendt konnten wir zwei Expertinnen gewinnen, die für den Erfolg von «Neumatt» mitverantwortlich sind, und uns einen umfassenden Blick hinter die Kulissen der «Neumatt»-Produktion bieten können.

Im Gespräch werden wir u.a. die folgenden Themen aufgreifen:

  • Welche Merkmale zeichnen ein gutes Serien-Konzept aus?
  • Wie lange dauert es von der ersten Idee bis zur Ausstrahlung?
  • Wie werden beim SRF Eigenproduktionen entwickelt und gefördert?
  • Welches sind die verschiedenen Etappen einer Serien-Produktion?
  • Was braucht es, damit eine Serie beim Publikum gut ankommt?
  • Welche verschiedenen Personen / Funktionen umfasst eine Serien-Produktion?
  • Nach welchen Kriterien werden Serien-Vorschläge angenommen oder in Auftrag gegeben?
  • Vorschau auf das neuste Serien-Projekt beim SRF

Im Anschluss an das Gespräch haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Fragen gleich persönlich zu stellen. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Wir bitten Sie, alle Folgen der ersten Staffel von «Neumatt» im Vorfeld zu dieser Veranstaltung (nochmals) anzusehen. Sie können «Neumatt» ab sofort auf «Play SRF» hier oder auf «Play Suisse» hier während den nächsten sechs Monate jederzeit anschauen.

Referentinnen:
Bettina Alber, Leiterin Serien SRF
Marianne Wendt, Head-Autorin und Showrunnerin «Neumatt»

Einführung und Gesprächsleitung:
Silvie Spiess, Mitglied der Bildungskommission SRG Zürich Schaffhausen, Medienpädagogin und Dozentin, Pädagogische Hochschule St. Gallen

Kurs:
Der Kurs wird online via Zoom durchgeführt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail.

Kosten:
Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens Dienstag, 19. Oktober 2021.

Bildquelle: SRF

Anmeldung

Vorname
Familienname
E-Mail