19:30 Uhr (Türöffnung: 19:00 Uhr) SRG Zürich Schaffhausen Öffentlich

Promitalk 2019

Förderung und Forderung der Schweizer Musik: Die Förderung der Schweizer Musik ist in einer eigenen «Charta der Schweizer Musik» bei SRG festgehalten. Aber was heisst das genau?

Wie findet man neue Schweizer Talente? Welche Chancen bietet SRF für aufsteigende und etablierte Schweizer Musikerinnen und Musiker?

Die Schweizer Musikszene erlebt zurzeit einen Boom. Mit Nachwuchskünstlern wie Lo & Leduc, Loco Escrito, Crimer oder Nemo landeten in den letzten Jahren regelmässig Schweizer MusikerInnen in den Top Ten der Hitparade. Lohnt es sich also auch für kommerzielle Sender, immer mehr auf Schweizer Musik zu setzen? Und stellen erfolgreiche Schweizer Musiker und Musikerinnen auch Forderungen an das SRF? Über diese und weitere Aspekte zur Förderung von Schweizer Musik im SRF diskutieren wir am diesjährigen Promitalk 2019 mit einem hochkarätigen Podium:

  • Sina – Walliser Sängerin und Trägerin des Outstanding Achievement Awards für ihr Lebenswerk
  • Marc Sway – Die Sonne Brasiliens im Herzen, den Soul im Blut: die unverwechselbar starke Stimme aus Zürich
  • Nicola Bomio – Leiter Programm von Radio 24
  • Michael Schuler – Leiter Musikprogramm/-konzept von SRF

stehen Sina Blassnig, Mitglied der Kommission für Öffentlichkeitsarbeit (KOA) der SRG Zürich Schaffhausen, Red und Antwort:

Dienstag, 1. Oktober 2019, 19.30 – 20.30 Uhr (Türöffnung: 19.00 Uhr)
SRF Fernsehstudio Leutschenbach, Lounge (blauer Eingang),
Fernsehstrasse 1-4, 8052 Zürich

Weitere Informationen finden Sie im Einladungsflyer.

Anmeldefrist ist am 16. September 2019; die Platzzahl ist beschränkt.

Downloads

Anmeldung

Begleitperson