Fotogalerie: Schaffhauser Vortragsgemeinschaft 2018 mit Henriette Engbersen
SRG Zürich Schaffhausen Fotogalerie News

Fotogalerie: Schaffhauser Vortragsgemeinschaft 2018 mit Henriette Engbersen

So nah – und doch in vielem ganz anders: Das Vereinigte Königreich Grossbritannien fasziniert uns alle. Kennen wir doch Downingstreet 10 und den Buckingham Palace, schwelgen während der Hochzeiten von Kate und William oder Harry und Meghan, und verfolgen gebannt den politischen Prozess nach dem überraschenden Brexit-Entscheid. Ganz aus der Nähe analysiert diese Entwicklungen seit knapp anderthalb Jahren SRF-Korrespondentin Henriette Engbersen und gab am 25. Oktober 2018 im Schaffhauserischen Hombergerhaus einen Einblick in die Seele Grossbritanniens.

Den Auftakt an diesem Abend gab die Begrüssung durch Barbara Meili, Präsidentin der SRG Zürich Schaffhausen. Danach übernahm Moderator Matthias Wipf die Einführung von Henriette Engbersen und übergab anschliessend das Wort ihr. Mit Witz und Tiefgang erklärte sie ein komplexes Thema wie den Brexit und die Rolle Nordirlands in dieser Debatte und zeigte auf, wieso sich eine Monarchie trotz beträchtlicher Auslagen auszählt. Die zahlreichen interessierten und interessanten Fragen sowie der lang anhaltende, warme Applaus zum Schluss zeugten davon, dass es Henriette Engbersen sichtlich und hörbar gelungen war, die Anwesenden in Bann zu ziehen.

Galerie (Fotos: Thomas Züger)

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

  1. Emil Ammann 30.10.2018 22:18

    Ein relatives "trockenes" Thema konnte die GB-Korrespondentin Henriette Engbersen Amüsant und verständlich informativ darstellen.