Kreuzworträtsel
SRG Deutschschweiz Magazin LINK

Lösung des Kreuzworträtsels LINK 3/2015

Testen Sie Ihr Wissen über die SRG und die Menschen im Unternehmen, über Medientechnologien und Fachbegriffe! Hier finden Sie das erste Lösungswort. Und der Gewinner von zwei «Happy Day»-Karten.

– Die Redaktion

1. Nicht analog: Digital
2. Basler Radiostudio: Bruderholz
3. TV- und Radioempfang via Luft: Funk
4. Behandelt Sendungsbeanstandungen (Funktion): Ombudsmann
5. SRF-Kinderprogramm: Zambo
6. Schweizer Sportmoderator und Showmaster (Nachname): Thurnheer

Lösungswort: METEO

Buchstabe zum Sammeln für das Final-Wort bis am 16. November: E

Gewinner: Fritz Tanner aus Münchenbuchsee hat das richtige Lösungwort gewusst und gewinnt zwei Karten für die Live-Sendung «Happy Day» vom 20. Juni 2015.

Bild: © colourbox.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Lösung des Kreuzworträtsels LINK 2/2015

Lösung des Kreuzworträtsels LINK 2/2015

Testen Sie Ihr Wissen über die SRG und die Menschen im Unternehmen, über Medientechnologien und Fachbegriffe! Hier finden Sie das erste Lösungswort. Und der Gewinner von zwei «Happy Day»-Karten.

Weiterlesen

Bild von Lösung des Kreuzworträtsels LINK 1/2015

Lösung des Kreuzworträtsels LINK 1/2015

Testen Sie Ihr Wissen über die SRG und die Menschen im Unternehmen, über Medientechnologien und Fachbegriffe! Hier finden Sie das erste Lösungswort. Und der erste Gewinner von zwei «Happy Day»-Karten.

Weiterlesen

Bild von Lösungen des Kreuzworträtsels LINK 5/2015 und des Final-Rätsels

Lösungen des Kreuzworträtsels LINK 5/2015 und des Final-Rätsels

Testen Sie Ihr Wissen über die SRG und die Menschen im Unternehmen, über Medientechnologien und Fachbegriffe! Hier finden Sie die Lösungswörter für das Rätsel LINK 5/15 und das Final-Rätsel. Auch die Gewinner stehen fest.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht