20 Jahre SRF zwei und «sportaktuell»
SRG Deutschschweiz News

20 Jahre SRF zwei und «sportaktuell»

SRF zwei feiert am Freitag, 1. September 2017, sein 20-jähriges Bestehen – und seit dem ersten Sendetag mit dabei ist die Magazinsendung «sportaktuell». In der 20-minütigen Jubiläumsausgabe von «sportaktuell» schaut Moderator Olivier Borer um 22.05 Uhr auf zwei Jahrzehnte tagesaktuelle Sportberichterstattung zurück.

Am 1. September 1997 startete das Projekt «Ein Programm auf zwei Kanälen» – SF2 war geboren. Der Sender hatte ursprünglich die Funktion als Ergänzungs- und Entlastungssender. Nebst Serien, Spielfilmen sowie einem grossen Kinder- und Jugendangebot stand von Anfang an auch «sportaktuell» auf dem Programm. Seit Mitte Dezember 2012 zeigt sich das gesamte Angebot von Schweizer Radio und Fernsehen einheitlich unter dem Dach von SRF – aus SF2 wurde SRF zwei. Der Sender bietet heute ein vielfältiges Programm mit hochkarätigem Sport, Newsgefässen, Dokus, Eigenproduktionen, Fiktion und Themenschwerpunkten, und setzt immer wieder eigene Akzente.

«sportaktuell» mit Jubiläumsausgabe

Die Magazinsendung «sportaktuell» berichtet seit exakt 20 Jahren montags bis samstags über die nationalen und internationalen Sportereignisse des Tages. In der Jubiläumsausgabe vom Freitag, 1. September 2017, schaut Moderator Olivier Borer auf unvergessliche Beiträge aus zwei Jahrzehnten «sportaktuell» zurück – seit Thomas Aebischer am 1. September 1997 die Premiere moderierte, hat sich vieles verändert. Ebenfalls in der Sendung thematisiert werden die «sportaktuell»-Moderatorinnen und Moderatoren im Wandel der Zeit.


Ausstrahlung: Freitag, 1. September 2017, 22.05 Uhr, SRF zwei


Text: SRF

Bild: SRF

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

Martin Masafret verabschiedet sich mit «sportaktuell»-Moderation

Der TV-Macher Martin Masafret geht nach 37 Jahren bei SRF in Pension. Einem breiten Publikum bekannt wurde der 62-Jährige durch die Sporthintergrundsendung «time out», die er von 1990 bis 2001 moderierte. Nun verabschiedet sich Martin Masafret vom Publikum. Am Montag, 29. Mai 2017, moderiert er «sportaktuell» – um 22.35 Uhr live auf SRF zwei.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.