Tobias Bossard neuer TV-Korrespondent der Region Basel
SRG Deutschschweiz News

Tobias Bossard wird neuer TV-Korrespondent für die Region Basel

Bei der TV-Korrespondentenstelle für die Region Basel kommt es zu einem Wechsel. Tobias Bossard folgt im Herbst auf Georg Halter, der SRF nach 14 Jahren verlässt und in die Privatwirtschaft wechselt.

Tobias Bossard, 47, hat an der Universität Basel ein Wirtschaftsstudium mit Recht im Nebenfach abgeschlossen. Nach Stationen bei der «Basler Zeitung» und beim Nachrichtenmagazin «Facts» wechselte der Basler zu SRF, wo er von 2006 bis 2008 den SRF Stage absolvierte. Während dieser Ausbildung war er hauptsächlich für die «Tagesschau» und «ECO» tätig.

Nach dem SRF Stage blieb Tobias Bossard als Redaktor und später als Produzent für das Wirtschaftsmagazin tätig. Im Herbst 2014 wechselte er zum Nachrichtenmagazin «10vor10», Anfang 2015 übernahm er bei der damals neu gegründeten Wirtschaftsredaktion, die den Betrieb im April 2015 aufnahm, die Teamleitung der Aktualität, welche für die Wirtschaftsberichterstattung der «Tagesschau» und «10vor10» sowie für die Sendung «SRF Börse» verantwortlich ist.

Im Herbst 2018 tritt Tobias Bossard nun die Stelle als TV-Korrespondent für die Region Basel an. Er folgt auf Georg Halter, der SRF nach 14 Jahren verlässt und zu Manor wechselt, wo er die Leitung der Unternehmenskommunikation übernimmt.

Tobias Bossard: «Nach 20 Jahren im Wirtschaftsjournalismus mit oft nationaler oder globaler Perspektive freue ich mich nun sehr auf lokale Geschichten, nahe bei den Leuten und nicht minder relevant – auch weil das Lokale weiter an Bedeutung gewinnen wird. Und die Region Basel hat viele solche Geschichten zu bieten, die wiederum oft eine schweizweite oder gar internationale Ausstrahlung haben, gerade in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft.»

Barbara Flückiger, Leiterin Inlandkorrespondenten: «Tobias Bossard bringt mit seiner journalistischen Erfahrung und seinem Fachwissen in der Wirtschaft und Pharmabranche den richtigen Rucksack mit für die anspruchsvolle Region Basel.»

Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Neue SRF-Korrespondentinnen im In- und Ausland

Neue SRF-Korrespondentinnen im In- und Ausland

Im Dezember übernehmen Livia Baettig und Urs Schnellmann die TV-Korrespondentenstelle von Marcel Niedermann in der Ostschweiz zu gleichen Teilen im Jobsharing. Bereits am 1. August tritt zudem Daniel Voll den Posten als neuer Frankreich-Korrespondent von Radio SRF an.

Weiterlesen

Bild von Neue SRF-Korrespondentinnen im In- und Ausland

Neue SRF-Korrespondentinnen im In- und Ausland

Im Dezember übernehmen Livia Baettig und Urs Schnellmann die TV-Korrespondentenstelle von Marcel Niedermann in der Ostschweiz zu gleichen Teilen im Jobsharing. Bereits am 1. August tritt zudem Daniel Voll den Posten als neuer Frankreich-Korrespondent von Radio SRF an.

Weiterlesen

Bild von Charles Liebherr wird neuer SRF-Radiokorrespondent in Brüssel

Charles Liebherr wird neuer SRF-Radiokorrespondent in Brüssel

Ende Jahr tritt Charles Liebherr die Stelle als EU-Korrespondent von Radio SRF an. Er löst Oliver Washington ab, der nach fünf Jahren in Brüssel auf diesen Zeitpunkt hin in die Inlandredaktion nach Bern zurückkehrt.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht