Eine neue Folge «Wer wohnt wo?» mit Sven Epiney
SRG Deutschschweiz News

Eine neue Folge «Wer wohnt wo?» mit Sven Epiney

«Wer wohnt wo?» meldet sich zurück. Am Samstag öffnen fünf Mitspieler den Zuschauerinnen und Zuschauern erneut die Türen zu ihrem Zuhause und gewähren intime Einblicke. Finden die fünf sich unbekannten Personen heraus, wer wo wohnt? Auch durch die dritte Folge führt Sven Epiney.

Kann man alleine anhand der Wohnungseinrichtung herausfinden, wer wo wohnt? Oder anders gefragt: Wissen wir instinktiv, wie es bei einer Person zu Hause aussieht, wenn wir diese neu kennenlernen? Wahrscheinlich nicht, denn oft lassen wir uns von Vorurteilen leiten und das für uns Offensichtliche entspricht nicht immer der Realität.

Auf dieser Reise kann das Publikum mitraten und die Reise der fünf Mitspieler durch wahrgewordene Schweizer Wohnträume verfolgen. In der dritten Sendung nimmt Sven Epiney die fünf Mitspieler mit nach Wenslingen BL, Spiez BE, Bern BE, Nussbaumen AG und Luzern LU. In jeder Ortschaft ist einer der Kandidatinnen oder Kandidaten zu Hause. Beim Besuch ihrer Häuser und Wohnungen versuchen die fünf herauszufinden, wer wo wohnt. Gleichzeitig wollen sie sich in ihrem eigenen Zuhause natürlich nicht verraten oder die Gegenspieler sogar auf eine falsche Fährte führen. Wer durch geschicktes Beobachten und Kombinieren am Ende der Sendung am meisten richtige Zuordnungen macht, gewinnt.

So unterschiedlich die Charaktere und Einrichtungen auch sind, eines haben alle Mitspieler gemeinsam: die Leidenschaft für das schöne Wohnen. Denn sowohl das Haus im Schlossgarten als auch die aussergewöhnliche Dachwohnung, die während der Sendung besucht werden, sind wahre Hingucker.


Ausstrahlung: Samstag, 6. April 2019, 20.10 Uhr, SRF 1


«Wer wohnt wo?» – Jetzt Teil der Sendung werden:

Wohnen Sie in einem individuell umgebauten Haus, einer ausgefallenen Wohnung oder in einem aussergewöhnlichen Gebäude? Für die weiteren Sendungen suchen wir noch stilvolle, individuelle Wohnräume und deren Bewohnerinnen und Bewohner. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit sind unter srf.ch/werwohntwo zu finden.

Text: SRF

Bild: SRF/Danielle Liniger

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.