Monika Schoenenberger
SRG Deutschschweiz News

SRF mit Sondersendung «Unwetter in der Schweiz»

Anlässlich der ungewöhnlichen Wetter- und Hochwassersituation in der Schweiz strahlt Schweizer Radio und Fernsehen am Freitagabend die Sondersendung «Unwetter in der Schweiz» aus. Moderatorin Monika Schoenenberger empfängt im Studio Gäste, und Korrespondentinnen und Korrespondenten berichten von diversen Schauplätzen aus.

Die starken Regenfälle haben die Hochwassersituation rund um die Schweizer Seen verschärft. Für den Vierwaldstättersee, den Thuner- und den Bielersee gilt neu die höchste Gefahrenstufe 5. Der Pegel von Reuss und Bielersee könnte laut den Kantonen Luzern und Bern jenen der starken Überschwemmungen im Jahr 2005 überschreiten. Der Kanton Zürich senkt den Pegel des Sihlsees ab, um Kapazität für weitere Niederschläge zu schaffen. Die Schifffahrt wurde vielerorts eingestellt, so etwa auf dem Vierwaldstättersee, dem Rhein, dem Bielersee, dem Zihlkanal bis zur Einmündung in den Neuenburgersee sowie auf dem Thuner- und Brienzersee. Wegen der anhaltenden Niederschläge drohen vielerorts weitere Überschwemmungen, Erdrutsche und Murgänge.

Zur aktuellen Hochwassersituation strahlt Schweizer Radio und Fernsehen am Freitagabend, 16. Juli 2021, um 20.05 Uhr auf SRF 1 und srf.ch die Sondersendung «Unwetter in der Schweiz» aus. Moderatorin Monika Schoenenberger empfängt im Studio Gäste und schaltet zu Korrespondentinnen und Korrespondenten an verschiedenen Schauplätzen.


Ausstrahlung: Freitag, 16. Juli 2021, 20.05 Uhr, SRF 1 und srf.ch


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Rundschau»: Weltweite Spionage-Operation mit Schweizer Firma aufgedeckt

«Rundschau»: Weltweite Spionage-Operation mit Schweizer Firma aufgedeckt

Eine gemeinsame Recherche der «Rundschau», des ZDF und der Washington Post enthüllt eine weltweite Abhöroperation von US-amerikanischen und deutschen Geheimdiensten. Eine zentrale Rolle spielten manipulierte Chiffriergeräte der Schweizer Firma Crypto AG.

Weiterlesen

Bild von Sondersendungen von Montag bis Donnerstag auf SRF 1

Sondersendungen von Montag bis Donnerstag auf SRF 1

Der Bundesrat hat die «ausserordentliche Lage» erklärt. Es gelten in der ganzen Schweiz verschärfte Massnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Aus aktuellem Anlass werden auf SRF 1 diverse Sondersendungen ausgestrahlt.

Weiterlesen

Bild von AKW Mühleberg: Sondersendung zum grossen Shutdown

AKW Mühleberg: Sondersendung zum grossen Shutdown

Es ist ein wichtiger Schritt in der Energiewende: Am 20. Dezember 2019 um 12.30 Uhr wird das AKW Mühleberg abgeschaltet. Was heisst das für die Mitarbeitenden, die Stromversorgung und die Energiewende in der Schweiz? «Schweiz aktuell extra» begleitet den Shutdown live mit einer Sondersendung.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette und Rechtliches)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.