Moderatorin Penelope Kühnis auf der Moderationsfläche im Newsroom
SRG Deutschschweiz News

Weitere Newssendungen aus dem Newsroom

Nach dem erfolgreichen Start der ersten Newssendungen aus dem News- und Sportcenter von SRF im November 2021 folgen nun weitere Formate. Seit Montag, 27. Juni 2022, werden die «Tagesschau» am Mittag und um 18.00 Uhr sowie «SRF News Spezial» von der Moderationsfläche im zweiten Obergeschoss ausgestrahlt.

Am 29. November 2021 gingen mit «Schweiz aktuell» und «SRF Börse» die ersten SRF-Sendungen aus dem News- und Sportcenter (NSC) erfolgreich on air.

Nun folgen weitere Newssendungen aus dem zweiten Obergeschoss. Ab Montag, 27. Juni 2022, werden die «Tagesschau» am Mittag und um 18.00 Uhr sowie «SRF News Spezial» von der Moderationsfläche aus dem Newsroom gesendet.

An der Inbetriebnahme der Studiofläche im Erdgeschoss des News- und Sportcenters wird aktuell gearbeitet. Geplant ist, dass die «Tagesschau»-Hauptausgabe und «10 vor 10» bis Ende Jahr ihr Studio wechseln. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest.


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Ombudsstelle unterstützt Kritik an «Tagesschau» über Impfklage teilweise

Ombudsstelle unterstützt Kritik an «Tagesschau» über Impfklage teilweise

Fünf Beanstander kritisieren, mehrere Personen seien in der «Tagesschau» und auf SRF News über die Strafanzeige gegen Swissmedic fälschlicherweise als Impfkritiker bzw. Covid-Massnahmengegner bezeichnet und damit diskreditiert worden. Die Ombudsleute geben ihnen teilweise recht.

Weiterlesen

Bild von Neue Organisations- und Arbeitsstrukturen im Newsroom Zürich Leutschenbach

Neue Organisations- und Arbeitsstrukturen im Newsroom Zürich Leutschenbach

Seit Herbst 2018 werden die tagesaktuellen TV-Newssendungen sowie zahlreiche digitale Inhalte von SRF News in einem gemeinsamen Newsroom am Standort Zürich Leutschenbach produziert. Voraussichtlich Anfang 2022 werden neue Organisations- und Arbeitsstrukturen eingeführt.

Weiterlesen

Bild von «SRF Newsflash» neu als trimediale Koproduktion im Newsroom

«SRF Newsflash» neu als trimediale Koproduktion im Newsroom

Der «SRF Newsflash» im TV-Spätprogramm fasst von Montag bis Freitag die wichtigsten Ereignisse des Tages in wenigen Minuten prägnant zusammen. Für die Produktion dieser Sendung setzt SRF News ab sofort neu auf eine trimediale Zusammenarbeit von Radio, Fernsehen und online.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht