Foto einer Skifahrerin
SRG Deutschschweiz News

Neue Serie «School of Champions» bei SRF

In der neuen achtteiligen TV-Serie greifen junge Menschen nach den Sternen und gehen an ihre Grenzen, um zwischen Erfolgsdruck, Trainingsplan und Erwachsenwerden ihren grossen Traum zu verwirklichen. SRF zeigt alle acht Folgen ab Mittwoch, 3. Januar 2024, an drei aufeinanderfolgenden Abenden. «School of Champions» ist eine Koproduktion von SRF, ORF und BR.

«School of Champions» erzählt die Geschichte eines Jahrgangs an einer renommierten österreichischen Ski-Akademie. Eine Kaderschmiede von internationalem Ruf mit Abgängern, die regelmässig den gesamten professionellen Ski-Sport dominieren. Im Alltag des Ski-Internats liegen Ehrgeiz, Liebe, Neid und Enttäuschung nahe zusammen. Freundschaften entstehen über Ländergrenzen hinweg und werden im Wettkampf gegeneinander gleich wieder auf eine harte Probe gestellt. Das fordert auch Opfer, was vor allem die Schulleitung beschäftigt.

Vor der Kamera standen für diese neue – von SRF, ORF und BR produzierte – TV-Serie ein Team aus beliebten TV-Gesichtern und Newcomern: Die Schweizerinnen Luna Mwezi als Supertalent Nawal und Sarah Spale als ihre Mutter – beide bekannt aus dem erfolgreichen Kinofilm «Platzspitzbaby» – fungieren in Haupt- und Nebenrollen. Dazu kommen unter anderen Jakob Seeböck (als Schulleiter), Josephine Ehlert (als Cheftrainerin) und Gregor Seberg (als Chef der lokalen Seilbahnen).

Erstmals führten Dominik Hartl und Johanna Moder bei einer TV-Serie Regie. Für die Drehbücher ist Samuel Schultschik verantwortlich. Gedreht wurde von Oktober 2022 bis März 2023 im Gasteiner Tal und Wien. «School of Champions» ist eine Produktion von Superfilm und Catpics für SRF, ORF und BR mit Unterstützung von Fernsehfonds Austria und Land Salzburg. Derzeit laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von «School of Champions», die bis voraussichtlich April 2024 andauern.

Ausstrahlung:

  • Folgen 1-3: Mittwoch, 3. Januar 2024, ab 20.10 Uhr, SRF zwei
  • Folgen 4-6: Donnerstag, 4. Januar 2024, ab 20.10 Uhr, SRF zwei
  • Folgen 7-8: Freitag, 5. Januar 2024 ab 20.10 Uhr, SRF zwei

Alle Folgen sind ab Mittwoch, 3. Januar 2024, auch auf der Streamingplattform Play Suisse zu sehen.


Text: SRF

Bild: SRF/ORF/BR/Superfilm/Fabio Eppensteiner

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Die lange Nacht der kurzen Filme» auf SRF zwei

«Die lange Nacht der kurzen Filme» auf SRF zwei

Seit elf Jahren feiert SRF das Kurzfilmformat einmal im Jahr, und zwar im Umfeld des Internationalen Kurzfilmtags. Dieser findet jeweils am kürzesten Tag des Jahres statt.

Weiterlesen

Bild von Mit Radio SRF 1 Schweizer Winterbräuche entdecken

Mit Radio SRF 1 Schweizer Winterbräuche entdecken

Mehr als 200 verschiedene Bräuche zählt die Liste der «Lebendigen Traditionen der Schweiz». Vier dieser Bräuche stellt Outdoor-Reporter Marcel Hähni auf Radio SRF 1 und online auf srf1.ch vor.

Weiterlesen

Bild von Drehstart zur neuen Koproduktion «School of Champions»

Drehstart zur neuen Koproduktion «School of Champions»

Am Montag, 24. Oktober 2022 haben die Dreharbeiten für «School of Champions» begonnen. In der achtteiligen TV-Serie greifen junge Menschen in einer Ski-Akademie nach den Sternen und gehen an ihre Grenzen. «School of Champions» ist eine Koproduktion von SRF, ORF und BR.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette und Rechtliches)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.