Bild von Ab dem 2. Dezember erscheint der Teletext in neuer Form
SRG Deutschschweiz News

Ab dem 2. Dezember erscheint der Teletext in neuer Form

Ab dem 2. Dezember 2015 erscheint der Teletext von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Radiotelevisione svizzera (RSI) und Radio Télévision Suisse (RTS) mit einer neuen Seitenstruktur.

Der ab 2. Dezember überarbeitete Teletext ist geordneter und benutzerfreundlicher aufgebaut. Die Rubriken sind angepasst und neu sortiert, einzelne Inhalte verfügen über mehr Seiten. Dennoch bleibt der Teletext seinem Motto «Das Wichtigste in Kürze» treu.

Neu findet man Top-News aus allen Bereichen ab Seite 100. Die Rubrik Sport erhält 100 Seiten mehr Platz für Resultate und startet wie bisher ab Seite 180. Der Wetterbericht ist neu ab Seite 500, das TV-Programm zusammen mit der Untertitelung ab Seite 700 und die Rubrik Verkehr ab Seite 800 einzusehen. Zur einfacheren Orientierung ist jeder Rubrik eine Farbe zugeordnet. Da die Unterseiten wegfallen, können Inhalte direkt und dadurch schneller abgerufen werden.

Mit der Umstellung werden einige, nicht publizistische, Teletext-Inhalte eingestellt (SRG.D aktuell berichtete ).

Text: SRG SSR, Unternehmenskommunikation
Bild: Screenshot Teletext

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Martin Schneider wird neuer CEO der SWISS TXT AG

Martin Schneider wird neuer CEO der SWISS TXT AG

Der Verwaltungsrat hat am 25. September 2017 Martin Schneider zum neuen CEO der SWISS TXT AG gewählt. Der Generaldirektor der SRG hat dieser Wahl ebenfalls zugestimmt.

Weiterlesen

Bild von Benutzerfreundlich und schnell – Teletext mit neuen Seitenzahlen

Benutzerfreundlich und schnell – Teletext mit neuen Seitenzahlen

Ab dem 2. Dezember 2015 fokussiert sich der Teletext von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Radiotelevisione svizzera (RSI) und Radio Télévision Suisse (RTS) auf publizistische Inhalte und erhält eine neue Seitenstruktur. Die Rubriken News, Sport, Meteo, TV-Programm, Börse und Verkehr erhalten teilweise mehr Platz für Informationen und können schneller als bisher abgerufen werden. Einige Inhalte fallen weg.

Weiterlesen

Bild von Hallensportarten live auf SRG-Onlineplattformen

Hallensportarten live auf SRG-Onlineplattformen

​Die SRG produziert künftig alle wichtigen Entscheidungsspiele der vier grossen Hallensportarten Basketball, Handball, Unihockey und Volleyball. Sie zeigt diese Spiele auf den Onlineplattformen von SRF, RSI und RTS. Die SRG lanciert das Projekt zusammen mit Indoor Sports am 2. April 2016. Der Vertrag läuft über drei Jahre.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht