Reto Peritz wird neuer Bereichsleiter Show & Events bei SRF
SRG Deutschschweiz News

Reto Peritz wird neuer Bereichsleiter Show & Events bei SRF

Die Stelle als Bereichsleiter Show & Events in der Abteilung Unterhaltung erhält per 1. Februar 2016 mit Reto Peritz eine neue Besetzung.

Reto Peritz wird neuer Bereichsleiter Show & Events in der Abteilung Unterhaltung. Er tritt die Nachfolge von Sven Sarbach an, der Anfang 2016 die Leitung Grossprojekte bei der Business Unit Sport (BUS) auf Stufe SRG übernimmt.

Peritz hat in den letzten Jahren als Redaktor, Produzent, stellvertretender Redaktionsleiter und Redaktionsleiter Show diverse Sendungen innerhalb der Abteilung Unterhaltung betreut. Dazu gehören «Happy Day», «Hello Again», «Kampf der Orchester», «SwissAward» und «Jeder Rappen zählt». Ausserdem hat er 2015 seine Weiterbildung zum Master in Management und Leadership an der ZHAW abgeschlossen.

Christoph Gebel, Abteilungsleiter Unterhaltung: «Reto Peritz hat vor wenigen Monaten die Redaktionsleitung bei Show & Events übernommen. Ich freue mich nun sehr, dass wir den innovativen und erfahrenen Showproduzenten als Bereichsleiter von Show & Events gewinnen konnten.»

«Den Bereich Show & Events erwarten in Zukunft viele Herausforderungen. Ich freue mich sehr darauf, diese mit dem erfahrenen Team zu meistern und das Publikum auch in Zukunft emotional zu berühren und zu unterhalten», sagt Reto Peritz.

Reto Peritz tritt seine neue Funktion am 1. Februar 2016 an.

Text: Media Relations SRF
Foto: SRF/Oscar Alessio

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.