Keyvisual «Dorfplatz» auf SRF Musikwelle
Keyvisual «Dorfplatz» auf SRF Musikwelle
SRG Deutschschweiz News

Radio SRF Musikwelle präsentiert den «Dorfplatz» – Jetzt abstimmen!

Wie lebt es sich in einem Dorf? Welche Vorteile bringt das Leben als Dorfgemeinschaft? Und wo liegen die Herausforderungen? Radio SRF Musikwelle will es wissen und beleuchtet vom 9. bis 13. Mai das Leben in einem typischen Schweizer Dorf. Wo es dieses Jahr hingeht, entscheiden die Hörerinnen und Hörer. Zur Auswahl stehen die Dörfer Plaffeien FR, Malans GR und Lungern OW. Bis am Sonntag, 28. Februar, können die Hörerinnen und Hörer für ihren Favoriten abstimmen.
Unter dem Motto «Dorfplatz» schlägt Radio SRF Musikwelle seine Zelte vom 9. bis 13. Mai in einem Deutschschweizer Dorf auf. Während einer Woche begleiten die Reporter Fränzi Haller und Sämi Studer die Dorfbevölkerung in ihrem Alltag und berichten in Beiträgen und Liveschaltungen darüber. Sie lassen die Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner zu Wort kommen, wenn es um Themen wie Gesundheit, Garten, Brauchtum oder Alter geht. Die regionale Volksmusik kommt dabei ebenso zum Zug wie das aktive Vereinsleben. Höhepunkt der «Dorfplatz»-Woche ist die Livesendung «Zoogä n-am Boogä» mit Moderator Beat Tschümperlin, die vor Ort gleichzeitig das Abschlussfest für die Dorfbevölkerung ist.
Auf der Suche nach einem geeigneten Schauplatz hat SRF Musikwelle Hörerinnen und Hörer um Vorschläge gebeten und daraus drei Dörfer ausgewählt. Zur Wahl stehen Plaffeien FR, Malans GR und Lungern OW. Nun kann die Zuhörerschaft bestimmen, in welcher Gemeinde SRF Musikwelle im Mai haltmachen soll. Im Radio und Online präsentiert sich jedes Dorf mit einem Porträt und versucht so, die Hörerinnen und Hörer von seinen Vorzügen überzeugen. Bis Sonntag, 28. Februar, kann online oder per Postkarte abgestimmt werden.
Mehr Informationen zum «Dorfplatz» und zur Abstimmung

Text: Media Relations SRF

Bild: Keyviusal SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Radio SRF Musikwelle berichtet live vom ESAF

Radio SRF Musikwelle berichtet live vom ESAF

Radio SRF Musikwelle transportiert die einmalige Stimmung vom ESAF 2019 in Zug mit volkstümlicher Livemusik in die ganze Schweiz. Im Vorfeld des Fests stellt Radio SRF Musikwelle in einer fünfteiligen Serie den Gastgeberkanton vor.

Weiterlesen

Bild von Zwei neue Rubriken bei Radio SRF Musikwelle

Zwei neue Rubriken bei Radio SRF Musikwelle

Ab dem 7. November 2016 sind bei Radio SRF Musikwelle zwei neue Rubriken im Programm. Darin thematisiert Roger De Win einerseits spannende Geschichten aus der Schlagerszene und ab Donnerstag, 8. November 2016, bereiten Erzählerinnen und Erzähler mit Schweizer Sagen einen echt urchigen Hörgenuss.

Weiterlesen

Bild von Neues Prediger-Team auf Radio SRF 2 Kultur

Neues Prediger-Team auf Radio SRF 2 Kultur

Ab Januar 2016 wird ein neues Team von Radiopredigerinnen und -predigern aktuelle Themen aus christlicher Perspektive kommentieren. Die elf Theologinnen und Theologen gehören verschiedenen Konfessionen an und werden abwechselnd auf Radio SRF 2 Kultur und Musikwelle zu hören sein.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht