Logo Focus Blind Date
SRG Deutschschweiz News

«Focus – Blind Date»: Die Sommerserie mit Überraschungsgarantie

Die Gesprächssendung «Focus» von Radio SRF 3 wirft auch in diesem Sommer 14 prominente Gäste ins kalte Wasser. In «Focus – Blind Date» sitzen sich jeweils zwei bekannte Persönlichkeiten gegenüber und sprechen während 45 Minuten miteinander – ohne vorher zu wissen, wer ihr Gesprächspartner oder ihre Gesprächspartnerin sein wird. Die Radiosendung wird auch im Fernsehen gezeigt: «Focus – Blind Date» läuft auf Radio SRF 3 sowie auf SRF 1 und srf3.ch.

«Focus Blind Date» ist ein Gespräch ohne Netz und doppelten Boden. In der siebenteiligen Sommerserie erfahren die 14 prominenten Gesprächsgäste erst, wer ihnen gegenübersitzt, wenn sich zum Gesprächsbeginn der Rollladen zwischen ihnen hebt. Die beiden Gäste sind in den darauffolgenden 45 Gesprächsminuten völlig auf sich alleine gestellt. Alles ist möglich.

Ab Montag, 4. Juli 2016, strahlt Radio SRF 3 die sieben Folgen wöchentlich jeweils um 20.03 Uhr in voller Länge aus. Die Highlights sämtlicher Gespräche zeigt SRF 1 ab 7. Juli 2016 jeweils donnerstags um 22.25 Uhr. Die einzelnen Folgen sind nach ihrer Ausstrahlung online auf srf3.ch zu hören und zu sehen.

Die Begegnungen bei «Focus – Blind Date» jeweils montags um 20.03 Uhr auf Radio SRF 3 sowie donnerstags um 22.25 Uhr auf
SRF 1:

  • 4. und 7. Juli: Schauspielerin Melanie Winiger trifft Kabarettist Viktor Giacobbo
  • 11. und 14. Juli: Schauspielerin Mona Petri trifft Rapper Stress
  • 18. und 21. Juli: Manager Pierin Vincenz trifft Moderator Kurt Aeschbacher
  • 25. und 28. Juli: Jeannine Pilloud, Leiterin SBB-Personenverkehr, trifft Regisseur Markus Imboden
  • 1. und 4. August: Comedian Michael Elsener trifft Koch und Gastrounternehmer Ivo Adam
  • 8. und 11. August: Moderatorin Gülsha Adilji trifft Unternehmer Peter Spuhler
  • 15. und 18. August: Kabarettist Beat Schlatter trifft den ehemaligen Schwinger Jörg Abderhalden

Zur Website der Sendung «Focus – Blind Date»

Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Sommerprogramm 2016 von Schweizer Radio und Fernsehen

Sommerprogramm 2016 von Schweizer Radio und Fernsehen

Zwischen Montag, dem 4. Juli, und Sonntag, dem 21. August 2016, strahlt Schweizer Radio und Fernsehen das diesjährige Sommerprogramm aus. Die beigelegten Dokumente informieren über die Highlights auf den Fernseh- und Radiokanälen von SRF.

Weiterlesen

Bild von Radio SRF 1: «Swissair, Menschen, Geschichten»

Radio SRF 1: «Swissair, Menschen, Geschichten»

Die Schweizer Fluggesellschaft war jahrzehntelang der Stolz der Nation. 20 Jahre nach dem Grounding stellt Radio SRF 1 eine Woche lang Menschen hinter dem Phänomen Swissair in den Fokus.

Weiterlesen

Bild von «Spasspartout» in Basel: Gratis-Tickets für SRG-Mitglieder

«Spasspartout» in Basel: Gratis-Tickets für SRG-Mitglieder

Die Satire-Sendung «Spasspartout» von Radio SRF 1 gastiert am Mittwoch, 30. März, 20.00 Uhr im Café Spitz/Hotel Merian in Basel. Moderator Alexander Götz empfängt die Gäste Anet Corti, Marco Rima und Peter Schneider. «Spasspartout» verlost Gratis-Tickets an SRG-Mitglieder und Interessierte.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht