Bild von «SRF mySchool» lanciert Mobile-Format zum Berufsalltag
SRG Deutschschweiz News

«SRF mySchool» lanciert Mobile-Format zum Berufsalltag

Am Mittwoch, 22. November 2017, startet «SRF mySchool» aus dem Bereich Junge Zielgruppen mit der fiktionalen Webserie «LEAKED». Darin stellt ein Onlinevideo den Büroalltag eines jungen KV-Angestellten ziemlich auf den Kopf.

Die neue elfteilige Mobile-Serie «LEAKED» widmet sich einem Problem, das viele Jugendliche nur zu gut kennen: Jemand veröffentlicht ein privates Foto oder Video im Netz, welches nie für die virtuelle Öffentlichkeit gedacht war. Nicht nur der Umgang mit den Auswirkungen der Online- auf die Offline-Welt beschäftigt die jungen Hauptdarstellerinnen und -darsteller, sondern auch weitere Fragen: Wie gehe ich mit familiären Veränderungen um? Was sind Verhaltenskodizes im Lehrbetrieb? Fragen und Probleme, die viele Jugendliche im Einstieg in die Berufs- und Erwachsenenwelt beschäftigen.

Diese Aspekte werden bei «LEAKED» unterhaltsam und geschickt verpackt und münden alle in die amüsant-verzwickte Geschichte des jungen KV-Angestellten Joris. Nachdem er zum ersten Mal allein eine Wohnungsbesichtigung durchführen darf, bringt eine freche Interessentin mit einem Onlinevideo seinen strengen Büroalltag extrem durcheinander – Joris bangt sogar um seine Stelle.

Auf der Website des Bildungsangebots «SRF mySchool» werden die elf Folgen der Reihe mit weiterführenden Tipps und informativen Inhalten zu Berufsbildung, Berufsalltag, Datenschutz und Rechtsfragen begleitet.

Gewinner «Mobile Stories»-Wettbewerb

Produziert wird die Serie von der Zuger Kommunikationsagentur TinCan Media. Ihr Konzept für «LEAKED» gewann den von der SRG SSR lancierten Wettbewerb zum Thema «Mobile Stories». Sie überzeugten mit der Formatidee, die Story im Hochformat umzusetzen – ein Erstling für SRF. Die Serie wird mit diversen Emojis und einer Instagram-Schrift versehen sein, sodass eine Verschmelzung von der filmischen und Social-Media-Welt stattfindet.


Die erste Episode von «LEAKED» wird am Mittwoch, 22. November 2017, um 19 Uhr auf dem Facebook-Kanal «SRF mySchool» sowie auf der Website von «SRF My mySchool» zu sehen sein. Die weiteren Episoden folgen jeweils am Dienstag, Donnerstag und Samstag.


Text: SRF/lv

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Clip und klar!»: Schulstoff leicht gemacht!

«Clip und klar!»: Schulstoff leicht gemacht!

Am Montag, 23. Oktober 2017, startet die Redaktion «mySchool» vom Bereich Junge Zielgruppen eine Erklärvideo-Reihe für Schülerinnen und Schüler der Primarschule. Reena Thelly und Raphael Labhart präsentieren das Format.

Weiterlesen

Bild von Die neue Webserie «Mutterstadt»

Die neue Webserie «Mutterstadt»

Welche ist die beste Stadt der Schweiz? Dieser simplen und gleichzeitig doch schwierigen Frage geht SRF Virus in der neuen Webserie «Mutterstadt» nach. Ab Montag, 7. Oktober 2019, besucht Host Pablo Vögtli zehn verschiedene Deutschschweizer Städte.

Weiterlesen

Bild von «True Talk»: Start der neuen SRF-Webserie

«True Talk»: Start der neuen SRF-Webserie

Jetzt wird Tacheles geredet. Die neue SRF-Webserie «True Talk» konfrontiert Menschen, die aufgrund bestimmter Merkmale, Eigenschaften oder Vorlieben häufig mit Vorurteilen zu kämpfen haben, mit ebendiesen vorgefassten Meinungen. Start der zwölfteiligen Webserie ist am Mittwoch, 2. November 2016.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht