Bild von Quizsendung «Top Secret» wird eingestellt
SRG Deutschschweiz News

Quizsendung «Top Secret» wird eingestellt

SRF verzichtet künftig auf die Produktion der Quizsendung «Top Secret» und überdenkt den Programmplatz neu. Wie der Mittwochabend künftig im Detail aussehen wird, kommuniziert SRF zu einem späteren Zeitpunkt. Roman Kilchsperger wird weiterhin im Sommer mit dem «Donnschtig-Jass» auf Tour sein. Daneben tritt er ab Ende August eine neue Herausforderung bei Teleclub an.

Der Quizsendeplatz am Mittwochabend wird neu gestaltet. Darum verzichtet SRF ab Sommer 2018 auf die Ausstrahlung der Quizshow «Top Secret». Roman Kilchsperger wird mit einem kleinen Pensum weiterhin für SRF tätig sein: Mit dem «Donnschtig-Jass» wird er im Sommer auch künftig in verschiedenen Dörfern zu Gast sein. Die Zukunft der Sendungen «Hello Again! Die Pop-Schlager Show» und «Kilchspergers Jass-Show» sowie die Detailgestaltung des Mittwochabends gibt SRF zu einem späteren Zeitpunkt bekannt. Im August 2018 übernimmt Roman Kilchsperger die Moderation der Champions League bei Teleclub.

Christoph Gebel, Abteilungsleiter Unterhaltung: «SRF überprüft regelmässig seine Programmplätze und das Portfolio. Der Wechsel von Roman Kilchsperger war für uns eine Gelegenheit, den Quiz-Sendeplatz am Mittwochabend neu zu überdenken. Roman Kilchsperger hat über viele Jahre hinweg erfolgreich diverse Quiz-Shows moderiert. Ich danke ihm von ganzem Herzen für dieses Engagement und freue mich, dass er uns und unserem Publikum für die erfolgreiche Sommersendung ‚Donnschtig-Jass‘ erhalten bleibt.»

Roman Kilchsperger: «Ich habe mir überlegt, ob es auch Vorteile hätte, im Sommer nicht mit der Jass-Familie durchs Land zu reisen. Ich habe aber keine gefunden. Ich liebe den ’Donnschtig-Jass’ zu sehr.» Weiter meint der Moderator: «Nach 15 Jahren ist es auch mal an der Zeit, Platz zu machen. SRF wird neue Pläne in Angriff nehmen.»

Text: SRF

Bild: SRF / Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von SRF startet mit neuen Formaten und Sendeplätzen ins Jahr 2017

SRF startet mit neuen Formaten und Sendeplätzen ins Jahr 2017

Mit «Tiergeschichten – Unterwegs mit Monika und Filou» auf SRF 1 sowie dem «sportflash» und einem Newsflash nach «sportaktuell» auf SRF zwei starten gleich zu Beginn des Jahres neue Sendungsformate im TV-Programm von SRF. Zudem haben «Aeschbacher» am Sonntag und «#SRFglobal» am ersten Donnerstag im Monat neue und frühere Sendetermine.

Weiterlesen

Bild von «Die grössten Schweizer Hits – Zehn Jahre danach»

«Die grössten Schweizer Hits – Zehn Jahre danach»

Zehn Jahre nach der letzten Ausgabe von «Die grössten Schweizer Hits» ist es Zeit für ein Revival der Show, die von 2006 bis 2009 Erfolgsgeschichte im Schweizer Fernsehen schrieb. Am 23. November 2019 kehrt die Sendung für einen Samstagabend lang zurück.

Weiterlesen

Bild von «Mini Schwiiz, dini Schwiiz – Promi-Spezial»

«Mini Schwiiz, dini Schwiiz – Promi-Spezial»

Wer gewinnt beim Promi-Spezial von «Mini Schwiiz, dini Schwiiz» 10'000 Franken für einen guten Zweck? Vier prominente Schweizerinnen und Schweizer stellen sich dieser Herausforderung und präsentieren ihre persönlichen Herzensorte. Es wartet ein unterhaltsamer Wettbewerb mit einigen Überraschungen.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht