Bild von «Die grössten Schweizer Hits – Zehn Jahre danach»
SRG Deutschschweiz News

«Die grössten Schweizer Hits – Zehn Jahre danach»

Zehn Jahre nach der letzten Ausgabe von «Die grössten Schweizer Hits» ist es Zeit für ein Revival der Show, die von 2006 bis 2009 Erfolgsgeschichte im Schweizer Fernsehen schrieb. Am 23. November 2019 kehrt die Sendung für einen Samstagabend lang zurück.

Im Fokus von «Die grössten Schweizer Hits – 10 Jahre danach» stehen fünf Songs und ihre Interpreten. Diese wurden im Vorfeld von einer Jury aus SRF-internen und externen Musikexpertinnen und -experten aus den zahlreichen Schweizer Hits der letzten zehn Jahre ermittelt. Das Fernsehpublikum wird einer dieser Songs in der Sendung vom 23. November 2019 zum «grössten Schweizer Hit 2019» küren.

Nominiert sind:

  • «Amerika» von Adrian Stern
  • «Ma Cherie» von DJ Antoine
  • «Up In The Sky» von 77 Bombay Street
  • «Hippie-Bus» von Dodo
  • «079» von Lo & Leduc

Die Interpreten präsentieren ihre Hits live im Studio. Mittels Televoting können die Zuschauerinnen und Zuschauer für ihren grössten Schweizer Hit abstimmen. Reto Peritz, Bereichsleiter Show: «Wir freuen uns sehr, dieses erfolgreiche Format noch einmal aufleben zu lassen – und so auch einen wichtigen Beitrag an die Schweizer Musikförderung zu leisten.»

Sven Epiney moderiert die Liveshow aus dem Studio 1 in Zürich. Gemeinsam mit einer Runde aus Musiker*innen, Expert*innen und musikbegeisterten Prominenten blickt er zurück auf die musikalischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten zehn Jahre. Zudem geht die Reise noch weiter zurück: mit zusätzlichen Showacts und Archivmaterial – inklusive der emotionalsten und schönsten Momente der früheren Ausgaben von «Die grössten Schweizer Hits». Zu den Gästen gehören unter anderen Bligg, Baschi, Bernard Thurnheer, Tama Vakeesan, Büezerbuebe, Beatrice Egli und Michel Birri.


Ausstrahlung: Samstag, 23. November 2019, 20.05 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/Lukas Maeder

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von SRF startet mit neuen Formaten und Sendeplätzen ins Jahr 2017

SRF startet mit neuen Formaten und Sendeplätzen ins Jahr 2017

Mit «Tiergeschichten – Unterwegs mit Monika und Filou» auf SRF 1 sowie dem «sportflash» und einem Newsflash nach «sportaktuell» auf SRF zwei starten gleich zu Beginn des Jahres neue Sendungsformate im TV-Programm von SRF. Zudem haben «Aeschbacher» am Sonntag und «#SRFglobal» am ersten Donnerstag im Monat neue und frühere Sendetermine.

Weiterlesen

Bild von Quizsendung «Top Secret» wird eingestellt

Quizsendung «Top Secret» wird eingestellt

SRF verzichtet künftig auf die Produktion der Quizsendung «Top Secret» und überdenkt den Programmplatz neu. Wie der Mittwochabend künftig im Detail aussehen wird, kommuniziert SRF zu einem späteren Zeitpunkt. Roman Kilchsperger wird weiterhin im Sommer mit dem «Donnschtig-Jass» auf Tour sein. Daneben tritt er ab Ende August eine neue Herausforderung bei Teleclub an.

Weiterlesen

Bild von «Mini Schwiiz, dini Schwiiz – Promi-Spezial»

«Mini Schwiiz, dini Schwiiz – Promi-Spezial»

Wer gewinnt beim Promi-Spezial von «Mini Schwiiz, dini Schwiiz» 10'000 Franken für einen guten Zweck? Vier prominente Schweizerinnen und Schweizer stellen sich dieser Herausforderung und präsentieren ihre persönlichen Herzensorte. Es wartet ein unterhaltsamer Wettbewerb mit einigen Überraschungen.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht