Bild von «Glanz & Gloria»: Gastmoderatorin Susan Lutz für eine Woche zurück
SRG Deutschschweiz News

«Glanz & Gloria»: Gastmoderatorin Susan Lutz für eine Woche zurück

Seit vielen Jahren engagiert das People-Magazin «Glanz & Gloria» bekannte Persönlichkeiten als Gastmoderatorinnen und -moderatoren. Nun kehren vier ehemalige TV-Ansagerinnen und -Ansager des Schweizer Fernsehens zurück an den Bildschirm. Vom 9. bis 13. April 2018 übernimmt Susan Lutz die Moderation von «Glanz & Gloria».

Von 1952 bis 1997 standen beim Schweizer Fernsehen TV-Ansagerinnen und -Ansager im Einsatz, die das Publikum durch das Programm führten und jeweils die nächste Sendung ankündigten. Sie gehörten zu den populärsten TV-Gesichtern überhaupt. Vier von ihnen kehren nun für Gastmoderationen bei «Glanz & Gloria» für je eine Woche auf den Bildschirm zurück. Vom 9. bis 13. April 2018 übernimmt Susan Lutz die Moderation von «Glanz & Gloria». Sie kündigte die Sendungen des Schweizer Fernsehens von 1988 bis 1997 an.

Den Auftakt der vier Gastmoderatoren machte Christine Albrecht. Sie führte vom 22. bis 26. Januar 2018 als Gastmoderatorin eine Woche durch «Glanz & Gloria». In der Woche vom 12. bis 16. Februar übernahm Jörg Kressig die Moderation des People-Magazins. Danach führte Silvia von Ballmoos als Gastmoderatorin vom 12. bis 16. März durch die Sendung. Zum Abschluss der Gastmoderationen kehrt Susan Lutz auf den Bildschirm zurück. Sie kündigte die Sendungen des Schweizer Fernsehens von 1988 bis 1997 an und moderiert nun vom 9. bis 13. April 2018 «Glanz & Gloria» um 18.40 Uhr auf SRF 1.


Ausstrahlung: Montag bis Freitag, 9. bis 13. April 2018, 18.40 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Glanz & Gloria»: Jennifer Bosshard wird neue Moderatorin

«Glanz & Gloria»: Jennifer Bosshard wird neue Moderatorin

Ab Mai 2018 moderiert neu Jennifer Bosshard bei «Glanz & Gloria». Die 24-Jährige arbeitet seit letztem Herbst für SRF in der Redaktion des People-Magazins. Sie tritt die Nachfolge von Annina Frey an.

Weiterlesen

Bild von «Glanz & Gloria»-Takeover: Sendungen erstmals in den Händen von Creators

«Glanz & Gloria»-Takeover: Sendungen erstmals in den Händen von Creators

«Glanz & Gloria» wagt ein Experiment: Erstmals liegen die Sendungen einer ganzen Woche in den Händen von Creators. In diesem Projekt gestalten und moderieren Loredana, 29, und Kilian Bamert, 30 – besser bekannt als Videoblogger-Paar Saturday and Sunday – die Sendungen einer Woche mit eigenen Themen.

Weiterlesen

Bild von «Glanz & Gloria»: Jennifer Bosshard wird neue Moderatorin

«Glanz & Gloria»: Jennifer Bosshard wird neue Moderatorin

Ab Mai 2018 moderiert neu Jennifer Bosshard bei «Glanz & Gloria». Die 24-Jährige arbeitet seit letztem Herbst für SRF in der Redaktion des People-Magazins. Sie tritt die Nachfolge von Annina Frey an.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht