Publikumsrat sucht neues Mitglied
SRG Deutschschweiz News

Publikumsrat sucht neues Mitglied

Auf Anfang 2019 sucht der Publikumsrat der SRG Deutschschweiz ein neues Mitglied. Bewerbungen können per sofort eingereicht werden.

Wen sucht der Publikumsrat?

Sind Sie interessiert an elektronischen Medien und konsumieren regelmässig SRF, ohne aber einen beruflichen Hintergrund im Medien- oder Kommunikationsbereich zu haben? Haben Sie Freude, sich mit unterschiedlichsten Menschen über Radio-, TV- und Online- Angebote auszutauschen? Und haben Sie die Zeit für regelmässige Programmbeobachtungen, das Schreiben von Berichten und die monatliche Sitzungsteilnahme in Zürich? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Was macht der Publikumsrat?

Der Publikumsrat der SRG Deutschschweiz begleitet SRF konstruktiv-kritisch in seinem Programmschaffen. Er beobachtet SRF-Angebote (Radio, TV, Online) und setzt sich vertieft mit ihnen auseinander, sowohl in Form von schriftlichen Berichten als auch in den Diskussionen mit den Programmverantwortlichen an monatlichen Sitzungen.

Wie können Sie sich bewerben?

Bitte schicken Sie Ihren CV zusammen mit einem kurzen Motivationsschreiben per E-Mail an Sara Hassler (Geschäftsstelle SRG.D).


Weitere Informationen zur Arbeit des Publikumsrats sowie dessen Mitgliedern finden Sie auf der Website des Publikumsrats.


Text: SRG.D

Bild: SRG.D

Video: Christina Brun

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

25 Jahre Publikumsrat SRG.D

Weder Konfrontations- noch Schmusekurs: 25 Jahre nach seiner Gründung hat der Publikumsrat SRG.D seine Rolle gefunden. Hatte er mit seinen Beobachtungen anfänglich ab und an für Zwist mit den Sendungsmacherinnen und -machern sowie Schlagzeilen in den Medien gesorgt, so versteht sich das gut durchmischte Gremium heute als konstruktiv-kritisches Gegenüber der Programmverantwortlichen von SRF.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.