Samuel Stübi, Bernard Onyango ("Mr. Kenya"), Brian Odhiambo, Sandro Hasenfratz und Kollegen des TCS.
SRG Deutschschweiz News

«Jobtausch» – Berufsabenteuer in Panama, Kanada, Kenia, Mexiko und den USA

Ab Freitag, 20. September 2019, geht die Realitysoap «Jobtausch» in die achte Runde. In den sechs Folgen tauschen Schweizerinnen oder Schweizer ihren Beruf mit Kolleginnen und Kollegen aus einem anderen Land. «Jobtausch» begleitet sie bei ihrem Abenteuer in einer fremden Umgebung.

SRF 1 strahlt in der achten «Jobtausch»-Staffel sechs Episoden aus. In jeder Sendung tauschen zwei Berufsleute aus der Schweiz ihren Job mit jeweils zwei Kolleginnen oder Kollegen desselben Berufs in Panama, Kanada, Kenia, Mexiko oder den USA. Dieses Jahr wagen sich Chocolatiers, Sanitäter, Tierpfleger, Schwinger, Gastronominnen und Pannenhelfer ins Abenteuer.

Im Landestausch werden die Protagonist*innen vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Der Beruf ist zwar derselbe, die Bedingungen aber sind komplett anders. Betrieb, Sprache, Regeln, Abläufe und Gewohnheiten – für die einen wie die anderen heisst dies: Eintauchen in eine neue, unbekannte Welt, der es die Stirn zu bieten gilt und der die Berufsleute voller Begeisterung begegnen.

In der ersten Folge reisen die zwei Schweizerinnen Larissa und Steffi nach Panama. Sie lassen die gewohnte Confiserie in Luzern hinter sich und lernen in Panama den Ursprung der Schokolade und ihre traditionelle Herstellung kennen.


Die achte «Jobtausch»-Staffel im Überblick:
  • 20. September: Chocolatiers, Panama
  • 27. September: Sanitäter, Kanada
  • 4. Oktober: Tierpfleger, Kenia
  • 11. Oktober: Schwinger, Mexiko
  • 18. Oktober: Gastronomie, USA
  • 25. Oktober: Pannendienst, Kenia

Ausstrahlung: ab dem 20. September 2019, immer Freitags um 21.00 Uhr auf SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Hinter den Hecken»: Mit Katharina Locher zu Besuch in Schweizer Gärten

«Hinter den Hecken»: Mit Katharina Locher zu Besuch in Schweizer Gärten

SRF taucht ein in die Welt der Schweizer Gärten. In der dritten Staffel von «Hinter den Hecken» besucht Katharina Locher weitere zehn unterschiedliche Gärten. Und sie lernt die Menschen kennen, die diese gestalten und pflegen.

Weiterlesen

Bild von   «DOK»: Wenn der Schlaf ausbleibt – Szenen einer unruhigen Gesellschaft

«DOK»: Wenn der Schlaf ausbleibt – Szenen einer unruhigen Gesellschaft

Jede vierte Person in der Schweiz klagt über Schlafstörungen. Auch die Schlafdauer nahm in den letzten Jahren laufend ab. Die Zwänge der elektronischen Kommunikation und das beschleunigte Leben sind tragende Faktoren für diese Entwicklung. Die schlaflose Gesellschaft wird zum kollektiven Gesundheitsproblem. Filmautor Hanspeter Bäni erzählt die Geschichten von vier schlaflos geplagten Menschen. Nicht nur Druck am Arbeitsplatz und im Privatleben rauben ihnen den Schlaf, sondern auch die rund um die Uhr verfügbaren Reize der digitalen Welt.

Weiterlesen

Bild von «Meine fremde Heimat» – Start der neuen Staffel

«Meine fremde Heimat» – Start der neuen Staffel

In der siebenteiligen Reality-Soap «Meine fremde Heimat» gehen Schweizerinnen und Schweizer der zweiten, dritten oder vierten Generation auf Spurensuche ins Land ihrer Vorfahren. Am Freitag, 21. Februar 2020, startet die neue Staffel.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht