Kabarettgipfel Keyvisual, SRF
SRG Deutschschweiz News

«Kabarettgipfel» neu bei SRF

Am Sonntag, 22. März 2020, zeigt SRF 1 erstmals das grenzüberschreitende Gipfeltreffen des Kabaretts – ein Abend mit Klassikern und neuen Stücken aus der Schweiz, Österreich und Deutschland. Mit dabei ist unter anderen der Schweizer Kabarettist Gabriel Vetter.

Bühne frei für einige der Besten: 60 Minuten mit dem Bühnenquintett Gabriel Vetter aus der Schweiz, Thomas Stipsits, Klaus Eckel und Christoph Fritz aus Österreich sowie Martina Schwarzmann aus Deutschland. Für musikalische Unterhaltung sorgt das österreichische A-capella-Quartett Die Echten.

Gabriel Vetter gilt als Ausnahmeerscheinung in der literarischen Bühnenlandschaft des deutschsprachigen Raums. Seine gescheiten und sehr pointierten Texte erinnern jetzt schon an die absoluten Grössen der Kleinkunst.

Der zweigeteilte Abend ging am 2. und 3. März 2020 in der Wiener Stadthalle über die Bühne und wird am 22. März und am 1. Juni 2020 ausgestrahlt. Die erste Sendung steht unter dem Motto «Nachhaltigkeit», die zweite Sendung unter dem Motto «Sport», stehen doch mit der Fussball-EM und den Olympischen Spielen zwei sportliche Megaereignisse vor der Tür.

«Kabarettgipfel» ist eine Koproduktion von e&a film, vom ORF und von SRF.


Ausstrahlung: Sonntag, 22. März 2020, 21.40 Uhr, SRF 1


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Ich weiss alles!»: Die erste Folge im neuen Jahr

«Ich weiss alles!»: Die erste Folge im neuen Jahr

Die klügsten Köpfe aus der Schweiz, Deutschland und Österreich treten in der Eurovisionsshow «Ich weiss alles!» bei Moderator Jörg Pilawa an, um mit ihrem einzigartigen Wissen 100'000 Euro zu gewinnen. Mit dabei sind unter anderen Susanne Kunz, Barbara Wussow und Kaya Yanar.

Weiterlesen

Bild von «Arena»: An der Südgrenze

«Arena»: An der Südgrenze

Sie sitzen seit Wochen in Como fest. Sie sind gestrandet an der Schweizer Grenze. Und sie hoffen noch immer auf die Reise in den Norden. Wie geht die Schweiz mit den Flüchtlingen um? Stimmen die Vorwürfe, dass die Südgrenze kaum mehr passierbar sei? Und was sind die Anliegen des Tessins? Jonas Projer diskutiert mit seinen Gästen im neuen Tessiner Rückführungszentrum in Rancate.

Weiterlesen

Bild von Christoph Nufer wird neuer Leiter der TV-Bundeshausredaktion

Christoph Nufer wird neuer Leiter der TV-Bundeshausredaktion

An der Spitze der TV-Bundehausredaktion von SRF steht künftig Christoph Nufer. Er löst in dieser Funktion den langjährigen Redaktionsleiter Hanspeter Trütsch ab, der aber weiter aus Bern berichtet.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht