Prof. Dr. med. Stephan Vavricka, Dr. med. Anja Evangelisti, Moderator Fabian Unteregger, Michael Weinmann und Angélique Beldner
SRG Deutschschweiz News

«Ärzte VS Internet» – Das Diagnose-Duell mit prominenten Internet-Teams

Wohl jede und jeder hat schon im Internet nach Symptomen und Diagnosen gesucht. Die Sommerserie «Ärzte VS Internet» mit Dr. med. Fabian Unteregger reflektiert dieses Gesellschaftsphänomen spielerisch. In der dritten Staffel treten prominente Internet-Teams gegen das Ärzte-Team an.

Zwickt es irgendwo, liegt es nahe, seine Beschwerden im Internet zu googeln. Wenige Klicks liefern Erkenntnisse, die manchmal stimmen und manchmal nicht. Genau das testet «Ärzte VS Internet». Wie gut ist Dr. Google wirklich? Was denken Ärztinnen und Ärzte darüber? Und wie schlagen sie sich ausschliesslich mit ihrer Erfahrung gegen Personen ohne Medizinstudium, dafür aber mit Internetzugang? Wer kann die richtige Diagnose stellen: Das erfahrene Ärzte-Team oder ein Team aus prominenten Schweizerinnen und Schweizern mithilfe des Internets?

In der ersten Sendung der sechsteiligen Staffel versucht das Team der SRF-Sendung «Happy Day» die richtigen Diagnosen zu googeln: Moderator Röbi Koller, Aussenreporterin Kiki Maeder sowie Innenarchitekt Andrin Schweizer.

Im Mittelpunkt der Sendung stehen echte Patientinnen und Patienten mit überraschenden und interessanten Krankheitsgeschichten. In jeder Sendung wird aber auch in einem animierten Einspielfilm der Fall einer bekannten historischen Persönlichkeit vorgestellt. Die Aufgabe der Teams ist, herauszufinden, an welcher Krankheit er oder sie litt. So erfahren die Teams und das Publikum noch mehr spannende medizinische Details. Fabian Unteregger, selbst ausgebildeter Arzt, moderiert das Diagnose-Duell und bringt sein Wissen und seine Erfahrung mit ein.

«Ärzte VS Internet» zeigt, wie wichtig es ist, offen über seine Symptome reden zu können. Die Show thematisiert, weshalb es auch für Ärztinnen und Ärzte hilfreich sein kann, wenn ein Patient gut informiert ist. Zudem erfährt das Publikum in verständlichen Erklärvideos viel Wissenswertes über die einzelnen Diagnosen.

Alle Infos zur Sendung und ein Diagnose-Quiz sind hier zu finden.


Die Prominenten-Teams der weiteren Sendungen

  • 6. Juli: Gülsha Adilji, Sven Furrer und Lisa Christ
  • 13. Juli: Martin Candinas, Cédric Wermuth und Esther Friedli
  • 20. Juli: Ramin Yousofzai, Julian Graf und Robin Pickis
  • 27. Juli: Aita Gasparin, Selina Gasparin und Elisa Gasparin
  • 3. August: Angélique Beldner, Arthur Honegger und Michael Weinmann

Das bewährte Ärzte-Team ist auch in der dritten Staffel dabei und besteht aus erfahrenen Fachpersonen:

Dr. med. Anja Evangelisti
Die 34-Jährige ist Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin und arbeitete als Oberärztin am Sonnenhofspital in Bern. Seit 2020 behandelt sie Patientinnen und Patienten auch in einer Hausarztpraxis in Hindelbank BE.

Dr. med. Peter Vonmoos
Der Facharzt für Allgemeinmedizin leistete in seiner langjährigen medizinischen Karriere unter anderem Einsätze für die Rega und war Vertrauensarzt für eine Krankenkasse. Der 71- Jährige betrieb bis Ende April 2018 eine eigene Hausarztpraxis in Egg bei Zürich und arbeitet heute bei seiner Nachfolgerin in einem Teilzeitpensum.

Prof. Dr. med. Stephan Vavricka
Er ist sowohl Facharzt für Innere Medizin als auch Facharzt für Gastroenterologie und Hepatologie (Erkrankungen der Leber und der Gallenwege). Der 50-Jährige war bis 2017 Leiter der Abteilung für Magen-Darm- und Leberkrankheiten am Zürcher Stadtspital Triemli und betreibt heute eine eigene Arztpraxis in Zürich.


Ausstrahlung: Montags, ab 29. Juni 2020, 20.05 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Geboren am…» – Drei neue Folgen

«Geboren am…» – Drei neue Folgen

Die «DOK»-Serie «Geboren am...» erzählt Geschichten von Menschen, die eines verbindet: Sie haben am gleichen Tag Geburtstag. Jede Folge steht für drei Lebenswege, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zu den bekannten Persönlichkeiten gehören diesen Sommer Bernard Thurnheer, Steff la Cheffe und Vreni Schneider.

Weiterlesen

Bild von Die Highlights im Sommerprogramm von SRF

Die Highlights im Sommerprogramm von SRF

Von «Talk am Grill», über die Fête des Vignerons und die neue Staffel von «Eusi Landchuchi», bis hin zum Festivalsommer – SRF zeigt auch 2019 sommerliche Sendungen, die das Lebensgefühl der wärmsten Wochen treffen.

Weiterlesen

Bild von «Doppelpunkt»: Best-of «Leben vor 500 Jahren»

«Doppelpunkt»: Best-of «Leben vor 500 Jahren»

Zusammen mit vier Abenteurerinnen und Abenteurern begab sich Ralph Wicki auf eine mittelalterliche Pilgerreise von Basel nach Freiburg.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.