Moderator Kai Thorsten von der Sendung «Klein gegen Gross»
SRG Deutschschweiz News

«Klein gegen Gross» mit Kai Pflaume bei SRF

Die erfolgreiche Samstagabendsendung «Klein gegen Gross» ist am 21. November auch bei SRF zu sehen. Kai Pflaume moderiert die Familienshow und begrüsst unter anderen die Moderatorin und Schauspielerin Michelle Hunziker sowie die zehnjährige Annika aus dem Kanton Thurgau.

Premiere für «Klein gegen Gross» bei Schweizer Radio und Fernsehen: Am Samstag, 21. November 2020, ist SRF bei Deutschlands erfolgreichster Familienshow als Koproduzent mit an Bord. Damit ist die von Kai Pflaume moderierte Sendung nun zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen.

In der Sendung vom 21. November wird sich erstmals die Schweizer Moderatorin und Schauspielerin Michelle Hunziker einem kleinen Talent zum Duell stellen. Daneben werden unter anderen Komiker Ralf Schmitz, Ausnahme-Turner Fabian Hambüchen, Entertainerin Ina Müller und Schauspieler Jürgen Vogel zu Gast sein. Eine kleine Premiere gibt es auch für Box-Legende Wladimir Klitschko, der zum ersten Mal überhaupt als Kandidat in einer Spielshow auftritt.

Auch Schweizer Kinder mit besonderen Talenten werden bei «Klein gegen Gross» die prominenten Gäste herausfordern: Die zehnjährige Annika aus Frauenfeld im Kanton Thurgau zum Beispiel behauptet, dass sie Kirchenglocken aus der ganzen Welt allein an ihrem Klang erkennen kann – und darin besser ist als der echte Bischoff Ulrich Neymeyr aus Erfurt.

«Toll, dass es jetzt auch bei SRF heisst – ‹Klein gegen Gross – auf los geht‘s los!›. Ich würde mir wünschen, dass es uns gelingt, Jung und Alt über die Generationen hinweg am Samstagabend miteinander zu verbinden und freue mich auf viele tolle Duell-Ideen aus der Schweiz.»

Kai Pflaume

Interessierte Kinder richten ihre Bewerbungen für die Sendung bitte an: kleingegengross@daserste.de


Ausstrahlung: Samstag, 21. November 2020, um 20.15 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: NDR/Thorsten Jander

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Neue Staffel «SRF bi de Lüt – Familiensache»

Neue Staffel «SRF bi de Lüt – Familiensache»

«SRF bi de Lüt – Familiensache» begleitet zum 13. Mal drei Familien und erzählt ihre Geschichten: Da sind zwei Papis auf dem Weg zu einem zweiten Kind, eine alleinerziehende Mutter mit ihrer Tochter und ihrem unheilbar kranken Sohn und eine Familie mit einem ungewöhnlichen Bio- und Tiergnadenhof.

Weiterlesen

Bild von Berichterstattung zum Strafverfahren Ignaz Walker – «Rundschau» schützt Quelle

Berichterstattung zum Strafverfahren Ignaz Walker – «Rundschau» schützt Quelle

Im Verfahren gegen einen wegen zwei Tötungsdelikten angeklagten Barbetreiber gibt die SRF-Sendung «Rundschau» dem Urner Obergericht keine Unterlagen heraus. Das Obergericht Uri hat am 16. November 2015 die Redaktion «Rundschau» von SRF um vollständige Herausgabe sämtlicher Recherche-Unterlagen ohne Unkenntlichmachung oder Weglassung von Namen ersucht. SRF beruft sich auf das verfassungsmässig garantierte Redaktionsgeheimnis.

Weiterlesen

Bild von SRF Sport: Mario Gehrer neuer Fussballkommentator

SRF Sport: Mario Gehrer neuer Fussballkommentator

Das Fussballteam von SRF Sport erhält Verstärkung. Mario Gehrer ist der neue Kommentator und begleitet ab dem 4. Oktober die Spiele der Super League und der Europa League. Bei seiner Premiere kommentiert er die Partie zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.