Franco Marvulli singt auf einer Bühne.
SRG Deutschschweiz News

«Hello Again!» mit Beatrice Egli und Franco Marvulli

Viola Tami begrüsst in «Hello Again!» Beatrice Egli, Jürgen Drews, Al Bano, Michael von der Heide, Vincent Gross, Ben Zucker, Daniela Simmons und die Büetzer Buebe. Ebenfalls messen sich auf der Bühne wieder Prominente beim Synchronsingen und Franco Marvulli feiert seine Premiere als Schlagersänger.

Die siebte Ausgabe von «Hello Again! Die Pop-Schlager-Show» präsentiert auch dieses Jahr Viola Tami. Sie begrüsst Gäste aus dem In- und Ausland: Jürgen Drews, der neben seinem Evergreen «Ein Bett im Kornfeld» eine brandneue Single vorstellen wird, Beatrice Egli, den deutschen Durchstarter Ben Zucker, Al Bano, Michael von der Heide, Vincent Gross, Daniela Simmons sowie Gölä und Trauffer alias Büetzer Buebe.

Seit Franco Marvullis Sieg beim ersten Lip-Sync-Battle 2016 ist der Radsport-Weltmeister bei «Hello Again!» nicht mehr wegzudenken – bei weiteren Ausgaben war er als Lip-Sync-Coach und Teamleader mit dabei. Dieses Jahr feiert der 41-Jährige nun eine überraschende Premiere: als Schlagersänger mit seinem eigenen Song. Der Song «Tattoo» ist per sofort auf den gängigen Plattformen zum Download verfügbar.

Bereits zum fünften Mal duellieren sich in «Hello Again! Die Pop-Schlager-Show» Prominente bei den beliebten Lip-Sync-Battles. In diesem Jahr mit dabei: Moderatorin und Miss Schweiz 1999 Anita Buri, Schauspielerin und Moderatorin Kiki Mäder, Ex-Snowboarder Fabien Rohrer und Komiker Joël von Mutzenbecher.


Ausstrahlung: Samstag, 7. November 2020, 20.10 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/Mirco Rederlechner

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Die Silvestershow mit Jörg Pilawa» und Francine Jordi

«Die Silvestershow mit Jörg Pilawa» und Francine Jordi

Auch dieses Jahr dürfen sich die Fernsehzuschauer*innen zum Jahreswechsel auf «Die Silvestershow mit Jörg Pilawa» und Francine Jordi freuen. Mit dabei sind unter anderem Stefanie Heinzmann, DJ Ötzi, Beatrice Egli, Karat, Peggy March und Marianne Rosenberg.

Weiterlesen

Bild von   «DOK»: Wenn der Schlaf ausbleibt – Szenen einer unruhigen Gesellschaft

«DOK»: Wenn der Schlaf ausbleibt – Szenen einer unruhigen Gesellschaft

Jede vierte Person in der Schweiz klagt über Schlafstörungen. Auch die Schlafdauer nahm in den letzten Jahren laufend ab. Die Zwänge der elektronischen Kommunikation und das beschleunigte Leben sind tragende Faktoren für diese Entwicklung. Die schlaflose Gesellschaft wird zum kollektiven Gesundheitsproblem. Filmautor Hanspeter Bäni erzählt die Geschichten von vier schlaflos geplagten Menschen. Nicht nur Druck am Arbeitsplatz und im Privatleben rauben ihnen den Schlaf, sondern auch die rund um die Uhr verfügbaren Reize der digitalen Welt.

Weiterlesen

Bild von «Meine fremde Heimat» – Start der neuen Staffel

«Meine fremde Heimat» – Start der neuen Staffel

In der siebenteiligen Reality-Soap «Meine fremde Heimat» gehen Schweizerinnen und Schweizer der zweiten, dritten oder vierten Generation auf Spurensuche ins Land ihrer Vorfahren. Am Freitag, 21. Februar 2020, startet die neue Staffel.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.